Sharp KDDI Solar-Mobiltelefon: Öko-Handy für Japan

Nippon ist in Sachen Mobilfunk schon seit jeher Vorreiter, nun sind die Japaner auch in Sachen Öko-Handys einen Schritt weiter: Heute hat der zweitgrößte japanische Mobilfunk-Riese KDDI au gemeinsam mit UE-Multi Sharp ein Solar-Handy präsentiert, das über Sonnenlicht aufgeladen werden kann.

Solar-Zelle befindet sich hinter dem Display. Zehn Minuten Aufladung sollen 120 Minuten  Standby-Betrieb gewährleisten.

Das Sharp-KDDI-Öko-Mobiltelefon soll im Juni in Japan auf den Markt kommen und zudem auch noch wasserdicht sein. Wann und ob das Solar-Handy auch nach Europa kommt ist leider nicht bekannt.

Zum Thema:

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.