Elektronische Zigarette: Rauchen ohne Qualm in Nichtraucherzonen

Elektronische Zigaretten? Animiert das nun all die Süchtigen zum Abgewöhnen oder wird man dadurch erst recht zum SuperSmoker? Das sei mal dahingestellt.

Die E-Ziggie brennt, qualmt und stinkt nicht. Enthält keinen Tabak und ist batteriebetrieben. Nimmt der Raucher einen Zug, wird der Inhalt austauschbarer Nikotin-Kapseln automatisch vaporisiert und der Nikotinstoß kann eingeatmet werden. Zero, Light, Normal oder Menthol. Eine Kapsel soll etwa 15  konventionellen Zigaretten entsprechen, die Batterie zwei Stunden durchhalten.

Eine Alternative zu Pflastern oder Kaugummis oder was es da sonst noch gibt, um sich das ungesunde Laster abzugewöhnen? Nein, das will der E-Glimmstengel laut Produktbeschreibung nicht sein. Aber es soll möglich sein, elektronische Zigaretten an den (glücklicherweise) rauchfreien öffentlichen Plätzen zu qualmen, sagen die Hersteller.

[Link] [via]

5 Comments

  1. Pingback: Webnews.de 5. März 2009
  2. Pingback: newstube.de 5. März 2009
  3. petra 6. März 2009
  4. Nancy 14. Mai 2009
  5. Tester 12. Juli 2009
  6. Johannes Kirchgeßner 15. Juli 2009
  7. Simone Bambach 21. November 2011

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.