Zodi Camp Shower: Heiß auf Duschen unterwegs

Wer kennt das nicht. Da will man die Natur erkunden, zur Ruhe finden, dem Alltagsstress des Hightech-Lebens entfliehen. Für ein paar Tage nur. Und da merkt man schnell, dass es doch nicht so einfach ist, auf die Annehmlichkeiten des modernen Lebens zu verzichten. Eine heiße Dusche, zum Beispiel.

In diesem Fall packt man seine Zodi Camp Shower Dusche in den Rucksack. Vier Gallonen Wasser haben Platz im Duschbehälter. Das reicht für zehn Minuten heißes Luxus-Duschen unter freiem Himmel, heißt es. 60 Gallonen insgesamt sollen per Propan erhitzt werden können.

[Link]


Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.