sonoroLIGHT: Musik und Sonnenaufgang aus dem Wecker

3. Dezember 2015 | by Denise Kohmann

 sonoro CD2 Wecker Musiksystem LICHT

Aufstehen am Morgen? Nicht jeder schmeißt sich mit Schwung in den Tag, wenn der Wecker mal wieder viel zu früh losplärrt. Als Langsam-Aufwacher kann man sich deshalb auch sanft und behutsam wecken lassen – mit Naturklängen und einer Simulation des Sonnenaufgangs.

Ein neues Wecker-Musiksystem von sonoro kann das. „sonoroCD 2“ spielt Radio und CDs ab oder greift auf ein Repertoire an vorinstallierten Natur- und Relaxklängen zurück. In Verbindung mit einem Dimmermodul („sonoroLIGHT“) für die automatische Lichtregelung lässt es mit sanften Lichttönen die Sonne im Zimmer aufgehen.

 sonoro CD2 WeckerMusiksystem LICHT

Am Abend kann der LED-Wecker zu sanfter Musik den Sonnenuntergang simulieren. Und das wiederum soll dabei helfen, zur Ruhe zu kommen und entspannt einzuschlafen.

Die beiden Komponenten werden kabellos verbunden. „sonoroLIGHT“ kann auch als Nacht- und Stimmungslicht eingesetzt werden. Die Helligkeit des Displays passt sich automatisch den Lichtverhältnissen im Raum an.

+ Link: sonoro.de

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , ,

Comment (1)

  1. Henry Mellison says:

    Ich habe das sonoroCD 2 auf der IFA Messe in Berlin auf dem Stand von sonoro gesehen und konnte die Markteinführung kaum erwarten. Schön dass es jetzt da ist. Meine Frau freut sich auch schon total auf die Sonnenaufgangssimulation und die Meditationen. Besonders toll finde ich, dass sich die Lampe nicht am Gerät befindet sondern ich meine jetzige schicke Designerlampe weiter nutzen kann. Kann man die Meditationen eigentlich nachträglich ändern und neue Inhalte aufspielen?

Antwort schreiben