IFA | Philips TV: Viel Licht für großes Kino #Video

22. September 2015 | by TechFieber.de

IFA | Philips: Viel Licht für großes Kino

Mit dem AmbiLux 4K Ultra HD TV macht die von Philips patentierte Hintergrundbeleuchtung die Wand hinter dem TV zum erstenmal mit integrierten Mini-Beamern zum Teil des Filmes. Das Resultat: Action nicht nur auf dem Screen, sondern auch rundherum.

Ambilight, das die Farben der Bildschirminhalte um das TV-Gerät herum projiziert, ist ein wichtiges Hilfsmittel fürs regelrechte Eintauchen beim Fernsehen. Die Projektion vergrößert optisch das Geschehen auf dem Screen. Beim AmbiLux sorgen dafür nun statt LEDs neun Pico-Projektoren, die hinter dem 65-Zoll-Bildschirm (164 cm Bilddiagonale) platziert sind. Die Technik nennt sich Ambilight Projection.

IFA | Philips: Viel Licht für großes Kino

Gleichzeitig sorgt Philips Pixel Precise Ultra HD für superpräzise, kontraststarke und bewegungstreue Bildwiedergabe in Ultra-HD-Auflösung und vollen 8,2944 Millionen Bildpunkten. Von der Pixel-Explosion und dem erweiterten UHD-Farbraum profitieren dank der integrierten Pixel Precise Ultra HD-Bildverbesserungstechnologie auch „normale“ HD-Movies und Fernsehsendungen. Auch diese werden durch die Bild-Skalierung sichtbar belebt und durch die Ambient-Projektion noch weiter angereichert.

Gesteuert wird das Lichtspektakel von einem Strom sparenden Vierkern-Prozessor wie in modernen Smartphones und Tablets und einem darauf laufenden „Android TV“-Betriebssystem, also der erfolgreichsten Mobilplattform in einer speziell an TV-Geräte angepassten Version.

Der Fernseher hat damit Zugang zu allen für das Fernsehen passenden Apps, Services und Inhalten aus dem Android-Store Google Play sowie zu den Philips Smart TV Apps.

Auf den ersten Blick erkennt man die unzähligen Apps, auf den zweiten sieht man die enormen Möglichkeiten der unzähligen Android-Entwickler, die für AmbiLux-Fernseher eine bisher selten erreichte Zukunftssicherheit bedeuten: Es wird in der kommenden Zeit immer noch mehr Anwendungen geben, die auch auf dem Philips-TV der neuen Generation genutzt werden können. Smarter kann ein TV zur Zeit kaum werden.

Damit der AmbiLux auch bereits im ausgeschalteten Zusatnd eine Bereicherung für die Wohnlandschaft darstellt, haben europäische Designer eine nahezu rahmenlose „Karosserie“ auf einen Chromfuss gestellt, der dem TV einen schwebenden Eindruck verleiht – im Zusammenspiel mit dem farbigen Halo der AmbiLux-Pico-Projektoren scheint die Bildfläche schwerelos im Raum zu stehen.

Die Farbkraft der Projektion bietet sich auch zum Musikhören an; hierbei können leuchtende Stimmungssituationen aus der TV-Rückwand zum Musikgenuss beitragen oder eine passende Partykulisse liefern, ganz unabhängig von der Soundquelle, ob TV-Kanal, Tonträger, Datenspeicher oder Internet.

Der Hersteller empfiehlt übrigens eine Kombination mit dem populären Philips Hue Smart Lighting, um die programmier- und fernsteuerbaren, intelligenten Leuchten dafür zu verwenden, den Ambilight-Effekt auf 360 Grad und den ganzen Raum auszudehnen.

Der AmbiLux 65PUS8901 mit 164 cm (65 Zoll) Bilddiagonale wird im letzten Quartal dieses Jahres, also deutlich vor Jahresende, in den Geschäften zu finden sein.

+ Link: Philips Fernseher

TechStats

Philips Firmenname: Royal Philips Electronics
Im Internet: www.philips.com, www.philips.de
Hauptsitz: Amstelplein 2, 1096 BC Amsterdam, Niederlande
Gegründet: 1891
Management: Frans van Houten (President & CEO)
Umsatz: 23,2 Milliarden Euro (2009)
Mitarbeiter: Etwa 116.000 weltweit

Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Als Unternehmensziel gibt der Konzern an, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. ... Weiterlesen

TechStats powered by TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Comment (1)

  1. […] neuer Ambilight-Technologie hat Philips jetzt auch ein neues UHD-Flaggschiff. 65PUS9600 nennt sich das Gerät, das in Sachen […]

Antwort schreiben