Social Netzwerk Facebook will Cybermobbing bekämpfen #VIDEO

21. Mai 2014 | by Silvia Kling

Social Netzwerk Facebook will Cybermobbing bekämpfen

Schluss mit Cyber-Bullying: Der Social-Media-Riese Facebook startet heute sein neues deutschsprachiges Portal „Mobbing stoppen“ zur Vorbeugung von Mobbing. Das Portal dient laut Facebook Deutschland der Sensibilisierung zum Thema Mobbing. Es biete zahlreiche Informationen darüber, wie man sich gegen Mobbing zur Wehr zu setzen kann. Nicht nur Menschen, die selbst gemobbt werden, fänden hier Hilfe, sondern auch Eltern und Lehrer, die auf Mobbing-Fälle aufmerksam werden.

Auch für diejenigen, denen Mobbing vorgeworfen wird, gebe es Informationen. „Wir leben in einer Welt, in der immer wieder Konflikte aufkommen, ob online oder offline. Daher ist es besonders wichtig, Menschen alle notwendigen Tools und Informationen zur Verfügung zu stellen, um einem solchen Verhalten entgegenwirken zu können“, sagte Arturo Bejar, leitender Ingenieur des Facebook Compassion Research Teams.

Social Netzwerk Facebook will Cybermobbing bekämpfen

+ Links: facebook.com/mobbingstoppen | Foto oben Facebook Screenshot | Foto unten : Screenshot Mobbing-Opfer Amanda via Youtube

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Comment (1)

  1. […] Auch der amerikansche Social-Networking-Riese Facebook nimmt das Thema Cybermobbing inzwischen sehr ernst und hat jüngst ein internationale Initiative gegen das virtuelle Mobbing intiiert. […]

Antwort schreiben