Luftbefeuchter am USB-Port – aber ganz dezent

11. Oktober 2012 | by Dieter Jirmann

fogring
Das mit dem Luftbefeuchter am USB-Port ist wahrlich keine neue Idee mehr, aber der Fogring ist schon eine Ausnahme: klein, dezent und auch einigermaßen nett gestaltet.

Das Donut-förmige Gerät, das seine Energie via USB bekommt (also nicht nur vom PC aus geladen werden könnte), wird einfach in ein Wassergefäß gesetzt und verdampft langsam aber sicher die Flüssigkeit (die auch aromatisiert sein kann).

Zu Preis und Verfügbarkeit wird leider nichts verraten, aber wenn man schon der Meinung ist, so etwas überhaupt zu benötigen, bekommt man es hier zumindest in geschmackvoller Form.

[Link] [via]

 

Antwort schreiben