[Mobile] Nokia Lumia 920 Präsentation: Houston, wir haben ein Problem

6. September 2012 | by Mathias Rittgerott

ifa messe nokia lumia920

Sind Häme und Schadenfreude eigentliche Todsünden? Nö, und sie machen außerdem Spaß. Los geht´s: Neil Armstrong, Gott hab ihn selig, konnte froh sein, dass bei seinem Mondflug Microsoft und Nokia nicht beteiligt waren.

Wäre seine Verbindung zu Houston so brüchig wäre, wie die zwischen New York und Berlin… Oh Gott. So fiel nur das Lumia 920 ungewollte krachend vom Himmel.

Als die Amerikaner und die Finnen heute am Rand der IFA das Smartphone vorstellten, live in NY und per Schalte in einem Berliner Hinterhof, ging die Show mächtig daneben. Bild und Ton liefen minutenweit auseinander. Schließlich brach Berlin das Fernbeziehungs-Spektakel ab – und zeigte das Lumia 920 live. Eigentlich mochte sie ihr Vorführgerät allein dem Modell in die Hände gegeben, das auf Bestellung lächelte. Doch dann durften auch Journalisten mal drüber wischen (über das Handy).

Nokia Lumia 820-windows-8 Phone Smartphone

Die Firmen hatten es sich so hip ausgedacht. In einer Berliner Szene-alte-Sofas-sind-Stylisch-Schummerlicht-Location brieten sie Fleisch auf glühender Holzkohle. Dabei gab es zumindest ein böses Ohmen: Neben der Holzbühne, hinter dem Grill, hing ein Schild „panische Spezialitäten“.

Nokia Lumia 920 Windows 8  Smartphone

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Kommentare (2)

  1. thelover says:

    vollpfosten

Antwort schreiben