[Mobile] Redmond baut Flachmann: Microsoft entwickelt eigenes Tablet

15. Juni 2012 | by TechFieber.de

[Mobile] Redmond baut Flachmann: Microsoft entwickelt eigenes Tablet

Computerriese Microsoft arbeitet einem Medienbericht zufolge an der Entwicklung eines eigenen Tablet-PC mit Touchscreen. Wie ein Insider dem Technikblog „The Wrap“ sagte, wolle das Unternehmen bereits kommenden Montag in Los Angeles das noch namenlose Gerät der Öffentlichkeit präsentieren. Microsoft würde mit einem eigenen Tablet den Versuch wagen, dem Branchenprimus Apple mit seinem erfolgreichen iPad Marktanteile streitig zu machen. Gerüchten zufolge solle das Microsoft-Tablet mit Windows RT, einer abgewandelten Version des Betriebssystems Windows 8, laufen. Das Gerät solle darüber hinaus mit einem Mikroprozessor mit ARM-Chip ausgestattet werden, so der Insider weiter. Das Unternehmen aus Redmond wollte sich bisher nicht zu den Berichten äußern.

Foto: Samsung Windows Tablet / kat/dts

Antwort schreiben