[Light+Building] Mehr als zwei ZVEI-Stände auf der Weltleitmesse

17. April 2012 | by TechFieber.de

Über die Leistungsfähigkeit der Elektroindustrie und ihren Beitrag zur fortschreitenden Vernetzung und Digitalisierung innovativer Produkte informiert der Verband ZVEI auch in diesem Jahr auf mehreren Messeständen.

Energieeffizienz sowie Smart Building, Smart Grid, Licht, Elektroplanung, Elektromobilität, Sicherheit und Bildung sind die Schwerpunktthemen auf dem ZVEI-Stand C40 in Halle 8.0.
Seinen Mitgliedern bietet der Verband auch in diesem Jahr bietet einen anwaltlichen Notdienst für Fälle der Produktpiraterie.

Auf dem Stand von licht.de im Foyer der Halle 4.1 (Stand FOY18) stellt der Fachverband Licht aktuelle Publikationen von licht.de aus. Außerdem präsentieren sich sieben Mitgliedsunternehmen in Halle 4.1 im Gemeinschaftsareal der ZVEI Fachverbände Electronic Components and Systems und PCB and Electronic Systems.

Exklusiv nebenan: In der ZVEI-Lounge im Saal Europa I der Halle 4.0 können Mitglieder des Verbands in angenehmer Atmosphäre vom hektischen Messegeschehen entspannen. Wie bereits auf der Light+Building 2010 lassen sich in dieser VIP-Lounge Kontakte knüpfen. Beim Netzwerken kommen Gespräche mit Gästen oder anderen Mitgliedsunternehmen zustande.

[Link] [Foto: Messe Frankfurt Exhibition GmbH/Petra Welzel]
___________________________________________

Eine Gesamtübersicht aller Artikel zur Light+Building bei TechFieber gibt es hier. Eine Übersicht aller Kurzporträts aus der Reihe People@Light+Building findet ihr hier. Und wer noch mehr zur Messe und dem Profil der Light+Building wissen möchte, findet diese Info hier.

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Antwort schreiben