[Mobile] Quasseln unlimited: E-Plus verpasst Base neue Tarif-Struktur

21. Januar 2012 | by Alex Reiger

[Mobile] Unbegrenzte netzintern Quasseln: E-Plus verpasst Base neue Tarif-Struktur E-Plus hat die Tarifstruktur seiner Mobilfunkmarke Base überarbeitet. Von Februar an heißt der neue Basistarif Mein Base Plus und umfasst unbegrenzte netzinterne Gespräche sowie beliebig viele SMS in alle Netze für 10 Euro monatlich.

Ein zweiter neuer, als Festnetz-Ersatz konzipierter Tarif heißt Mein Base Zuhause. Für 10 Euro im Monat telefonieren Kunden damit unbegrenzt ins Festnetz und sind zusätzlich zur Mobilfunk- auch über eine Festnetznummer erreichbar. Beide Tarife haben eine zweijährige Mindestvertragslaufzeit.

Zu den Tarifen sind verschiedene Optionen hinzubuchbar, darunter eine Flatrate für alle deutschen Netze für 30 Euro monatlich. Eine Flatrate für Gespräche in ein fremdes Mobilfunknetz kostet 10 Euro im Monat. Pakete mit 100 beziehungsweise 300 Gesprächsminuten sind für monatlich 5 beziehungsweise 15 Euro Aufpreis zu haben. Sind die Inklusivminuten oder -SMS verbraucht, zahlt der Kunde 29 Cent je Gesprächsminute oder Kurznachricht. Eine Handy-Internetflatrate mit 500 Megabyte ungedrosseltem Datenvolumen gibt es für 10 Euro im Monat.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben