[CES] Mann sind die dünn, Mann: Ultrabooks sind der Megatrend der Consumer Electronics Show 2012

10. Januar 2012 | by TechFieber.de

CES 2012 Ultrabook LG Xnote Z330.jpg

Flach, leicht und schnell: Das sind die neuen Ultrabooks. Die neuesten Varianten dieser Laptop-Kategorie gibt es in Las Vegas auf der Computermesse CES zu sehen.

Mehr als 30 neue Ultrabooks sollen auf der CES in Las Vegas (10. bis 13. Januar) vorgestellt werden. Diese von Intel entworfene Notebook-Kategorie steht für besonders flache Laptops ohne CD- oder DVD-Laufwerk, die sich in kürzester Zeit einschalten lassen. Dafür sorgen Verbesserungen beim Boot-Vorgang und die SSD (Solid State Disk), die als Alternative zur herkömmlichen Festplatte eine besonders hohe Geschwindigkeit beim Einlesen der Daten bietet.

Als erster Aussteller der Consumer Electronics Show stellte das Unternehmen Acer aus Taiwan zwei Ultrabooks vor. Das Modell Aspire S5 bezeichnete Acer-Präsident Jim Wong als weltweit dünnstes Ultrabook mit 1,5 Zentimetern an der dicksten Stelle. Ermöglicht wird dies durch eine neuartige Unterbringung der Anschlüsse für USB und HDMI, die von Acer als MagicFlip bezeichnet wird.

Das zweite Acer-Ultrabook trägt den Namen Timeline Ultra und ist für höhere Leistung und eine besonders lange Akku-Laufzeit ausgelegt. Hier kommt bereits die neue Prozessor-Architektur von Intel mit der Bezeichnung Ivy Bridge zum Einsatz.

Das Timeline Ultra soll schon in diesem Quartal, das Aspire S5 im zweiten Quartal auf den Markt kommen. Preise nannte Acer noch nicht. «Das Ultrabook ist viel mehr als nur eine neue Produktkategorie», sagte Wong. «Es ist ein neuer Trend, der für mobile PCs zum Mainstream werden wird.» Als Vorbild der flachen Rechner gilt das Macbook Air von Apple. Auch von anderen Herstellern wie Toshiba, HP oder Dell wird erwartet, dass sie auf der CES neue Ultrabooks vorstellen werden.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Comment (1)

  1. […] 3 Artikel »Ultrabooks: Massenmarkt oder Nische? – sueddeutsche.deTechFieber NetworkUltrabooks: Massenmarkt oder Nische?sueddeutsche.deLas Vegas (dpa) – Sie sind flach, leicht […]

Antwort schreiben