Insider: Apple baut schon erste TV-Prototypen

25. Oktober 2011 | by Fritz Effenberger

Das Wohnzimmer ist der Schauplatz der nächsten Apple-Marketingkampagne; zumindest hat das Gene Munster von der US-Investmentbank Piper Jaffray ferausgefunden. Er hat nämlich in Steve Jobs‘ Biografie gelesen, dass dieser gegenüber seinem Biografen erklärt hatte, er hätte das Rätsel der maximal simplen und benutzerfreundlichen TV-Bedienung geknackt.

Diverse Geschäftskontake und Patente Apples im Verlauf des aktuellen Jahres deuten in diese Richtung, ein Mitarbeiter eines asiatischen Halbleiterproduzenten habe erklärt, Testmuster von Apple-Fernsehgeräten würden bereits gebaut. Munster rechnet uns vor, dass Apple ab 2013 einstellige Prozenzbeträge seines Umsatzes mit internetfähigen TV-Geräten machen würde. Oder sein Arbeitgeber verucht einfach, die Börse zu manipulieren. Wer weiss… …ach, und das Pic zeigt ein Braun Fernsehgerät von 1958.

[Link] [Pic Oliver Kurmis cc c0/by)

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben