[MobileFieber] Handy-Tarife: Den besten Daten-Tarif für Smartphones finden

22. März 2011 | by TechFieber.de

 [MobileFieber] Handy-Tarife: Den besten Daten-Tarif für Smartphones finden Wer mit Smartphone oder Notebook im Internet surfen will, braucht einen Datentarif. Doch nicht jedes Datenpaket kann mit jedem Endgerät genutzt werden. Reine Datentarife eigneten sich nur für das Surfen mit Laptop, Netbook oder Tablet, da man mit ihnen nicht telefonieren könne, betonen die Experten des Telekommunikationsportals teltarif.de. Ebenso gebe es Datenoptionen für Smartphones, mit denen die Laptop-Nutzung nicht gestattet sei.

Die Buchung einer Flatrate lohnt sich den Angaben zufolge bereits dann, wenn Nutzer monatlich ein Datenvolumen von mindestens 40 Megabyte verursachen. Für die reine Smartphone-Nutzung reiche ein Angebot ab zehn Euro pro Monat. Dann werde zwar bereits ab 200 bis 500 verbrauchten Megabyte bis Ablauf der Vier-Wochen-Intervalle die Geschwindigkeit reduziert. Sie genüge aber noch für das normale Surfen oder den E-Mail-Abruf.

Eine «echte» Flatrate für das Surfen per Laptop gibt es derzeit ab 15 bis 20 Euro pro Monat. Sie wird erst ab einem Datenvolumen von einem oder fünf Gigabyte im Tempo gedrosselt.

wat/dapd

Antwort schreiben