[Musik] Echter Dauerläufer: Cowon J3 MP3-Player dudelt bis zu 64 Stunden

22. Februar 2011 | by Alex Reiger

Cowon J3 MP3 Player

Es muss ja nicht immer ein Apple iPod sein: Satte 64 Stunden Musikwiedergabe und elf Stunden Video-Wiedergabe soll der Cowon J3 MP3-Player bieten. Und wie von dem koreanischen Gadget-Hersteller gewohnt, ist der Digi-Musik-Player auch bei den nutzbaren Musikformaten äußerst vielseitig: Neben dem Standard-Digital-Musikformat MP3 und dem Microsoft-Audio-Format WMA kann der J3 etwa auch auch mit dem neuen Exoten-Musik-Format FLAC umgehen – Tester loben unisono, dass der J3 im Vergleich zu anderen Playern rundum die meisten Audio-Formate abspielen und damit Musik-Fans von der äußerst lästigen Aufgabe entlastet, Lieblingssongs in bestimmte Audio-Formate umwandeln zu müssen.

Dazu hat der nur 76 Gramm leichte MP3-Player auch noch ein UKW-Radio mit Aufnahmefunktion und Bluetooth an Bord.

Der Touchscreen des wahlweise mit 8, 16 oder 32 Gigabyte erhältlichen Musik-Gadgets misst immerhin 8,3 Zentimeter. Der Speicher ist erweiterbar durch MicroSD-Speicherkarten.

Leider ist die südkoreanische iPod-Alternative keiensfalls günstig: Der Einsteigerpreis für das 8-GB- Modell liegt bei derzeit satten 175 Euro bei Web-Shops wie Amazon.de.

[Cowon.com]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben