Toshiba ruft einige Notebookmodelle zurück: Brandgefahr

2. September 2010 | by Fritz Effenberger

Das mit den Batterien haben sie inzwischen im Griff. Aber die (externen) Netzteile können in Einzelfällen so heiß werden, dass das Plastikgehäuse schmilzt, so dass Beschädigungen der Umwelt nicht auszuschliessen sind. Toshiba ruft daher die 13,3inch Notebooks T130 und T135 sowie Satellite T135, Satellite T135D und Satellite Pro T130 zurück. Wer so ein Gerät besitzt, möge sich an seinen Händler wenden. In bisher 129 Fällen wurden Überhitzungen gemeldet, betroffen sind etwa 41.000 weltweit verkaufte Geräte.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben