[IFA] Vernetzes Wohnzimmer: gfu und ZVEI präsentieren „Pocket Guide Heimvernetzung“

23. August 2010 | by TechFieber.de

Der Bundesverband Technik des Einzelhandels e.V. (BVT), die Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik mbH (gfu) und der Fachverband Consumer Electronics im ZVEI (Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V.) haben mit dem „Pocket Guide Heimvernetzung“ die Reihe ihrer bewährten Einkaufsberater um einen neuen Themenbereich erweitert. Die 16-seitige Broschüre befasst sich mit den wachsenden Möglichkeiten der Heimvernetzung im Bereich der Consumer Electronics und zeigt dem Verbraucher Technik und Systeme auf. Die Einschätzung des Marktvolumens für dieses Jahr in Höhe von 9,5 Milliarden Euro für die CE-relevante private Heimvernetzung (Quelle: gfu/GfK) zeigt die große Bedeutung dieses Bereichs.

Heimvernetzung ist mehr, als im Internet zu surfen: Immer mehr Fernseher, HiFi-Anlagen und andere Elektronik-Geräte haben einen Netzwerk-Anschluss. Ihre Verbindung eröffnet neue, aufregende Möglichkeiten. Welche das sind und wie man sein Heim vernetzt, zeigt der neue Pocket Guide, der den Handel zudem marken- und systemneutral bei der Beratung unterstützt.

Die neue Broschüre steht auf den Internetseiten der Partner BVT, gfu und ZVEI sowie bei der Fachhandelszeitschrift hitec HANDEL zum kostenlosen Download zur Verfügung. Sie kann zudem gedruckt in zwei Versionen (mit und ohne Händlereindruck) gegen eine geringe Kostenbeteiligung bestellt werden (Staffelpreise und Händlereindruck auf Anfrage).

Download der Broschüre als pdf-Datei unter: www.bvt-ev.de; www.gfu.de; www.zvei.org; www.hitec-handel.de

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Antwort schreiben