[GadgetStyle] Schrill: Pumps als Lautsprecher

10. August 2010 | by Silvia Kling

high Heel speakers

So kann man seinen Hang zu Stöckelschuhen deutlich in die Welt posaunen. Lautsprecher, die sich als High Heels formschön neben den Rechner oder Musik-Player platzieren. In Knallrot. Via USB anzuschließen, mit drei Watt per Pumps.

Gesehen bei Fu-Bi im gadgetverrückten Japan. 4480 Yen (rund 40 Euro).

[Link] [via]

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Gadgets“ bei TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Comment (1)

  1. Alexandra K. says:

    Hätten Sie Keilpumps genommen, hätten sie mehr Platz für die Lautsprecher Technik gehabt. Eine tolle Idee für jeden Schuhfan!

Antwort schreiben