Besser zappen: One For All präsentiert Universal-Fernbedienung „Essence“

4. August 2010 | by Denise Kohmann

One For All  Universal-Fernbedienung Essence

Immer mehr Geräte zur medialen Unterhaltung halten Einzug im Wohnzimmer, zur guten alten Glotze haben sich längst DVD-Player, Set-Top-Boxen oder Satelliten-Receiver gesellt, die vorzugsweise digitales Fernsehen auf die Mattscheibe zaubern. Als Nebenprodukt des Gerätezuwachs müssen wir uns mit einer chaotischen Anhäufung von Fernbedienungen herumschlagen. Dem will One For All mit „Essence“ entgegentreten.

Die neue Universalfernbedienungs-Reihe zählt vier Modelle. Mit dem Top-Modell, Essence 4 (Bild unten, sind bis zu vier Geräte zu managen.  Fernseher und Set-Top-Box können dabei gleichzeitig bedient werden, ohne dass man zwischen den Geräten hin- und herschalten muss.

Das schaffen bis auf das einfachste Essence-Modell, das ein reiner TV-Fernbedienungsersatz ist, auch die anderen Remotes der Reihe.  Ab August sind die One-For-All-Fernbedienungen zu haben, ab 15 Euro für das Basismodell (Essence TV) bis 25 Euro für Essence 4.

One For All  Universal-Fernbedienung Essence

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt TV““ und „Schwerpunkt Gadgets“ bei TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Comment (1)

  1. sahra says:

    Tolle FB Ich habe schon 23 sendungen gesehen

Antwort schreiben