Weka-Verlag streicht PC-Redaktionen bei „PC Go“ und „PC Magazin“ zusammen

27. Juli 2010 | by TechFieber.de

Wie der Medien-Fachdienst „W&V“ gerade berichtet stehen massive Sparmaßnahmen bei den IT-Zeitschriften „PC Go“ und „PC Magazin“ an: Weka Media Publishing hofft auf freiwillige Abgänge und bietet seinen Redakteuren Abfindungen an.

Geschäftsführer Stephan Quinkertz bestätigt gegenüber dem Magazin, dass der Verlag die Redaktionen der beiden Monatstitel verkleinern will.

Fest steht bereits, dass Christian Stephan die Chefredaktion des „PC Magazins“ zum Monatsende abgibt. Seit Beginn des Jahres fährt die Weka-Mediengruppe einen rigiden Sanierungskurs. Zuletzt stellte die IT-Tochter CMP-Weka zwei Fachtitel ein, 28 Mitarbeiter wurden betriebsbedingt gekündigt.

[Link]

tf/ari

Antwort schreiben