[test] Smartphones: Apple iPhone 3GS glänzt mit der längsten Akku-Laufzeit unter Multimedia-Handys – vor Sony Ericsson W995

26. April 2010 | by Alex Reiger

iphone Akku längste LaufzeitHersteller-Angaben zu den Akkulaufzeiten ihrer Handys beschränken sich in der Regel auf reine Sprech- und Standby-Zeiten bei optimalen Bedingungen. In einem Belastungstest unter acht aktuellen Modellen von «Chip Online» (chip.de) schnitt das iPhone 3GS von Apple am besten ab.

Getestet wurden die Laufzeiten beim Musikhören, Internet-Surfen und Telefonieren unter erschwerten Bedingungen.

Der Testsieger landete beim Musikhören mit einer Laufzeit von mehr als 39 Stunden auf dem ersten Platz und belegte in den beiden anderen Kategorien (Surfen knapp sechseinhalb Stunden und knapp fünf Stunden beim Telefonieren) jeweils den zweiten Platz.

Ein besseres Gesamtpaket bot kein anderes Handy. Mit dem zweitplatzierten Sony Ericsson W995 ließ sich knapp 20 Stunden lang Musik hören und knapp vier Stunden lang telefonieren.

Mit über 26 Stunden zeigte es beim Surfen aber mit Abstand die größte Ausdauer. Dies liegt an dem im Vergleich zu den anderen Testmodellen vergleichsweise kleinen Display ohne Touch-Funktion. Beim Telefonieren hielt das Samsung I8910 HD mit fast sechs Stunden am längsten durch.

Das Smartphone schnitt mit vier Stunden beim Surfen und 16,5 Stunden beim Musikhören im Vergleich aber weniger gut ab.

tf/mei/ddp

___________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Apple iPhone“ bei TechFieber

Begeistert von diesem Artikel? Follow us on Twitter!

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben