E-Fashion: Kapuzenjacke Ping verschickt Facebook-Meldungen

23. April 2010 | by Silvia Kling

Social Networking soll zum Ganzkörpererlebnis werden. Wie denn das? Mit Ping! Einer Kapuzenjacke, die mit Arduinos Lilypad und Lilypad Xbee ausgestattet ist und deshalb drahtlos Zugang zum weltgrößten Sozialnetzwerk Facebook hat. Ping-Träger sollen ihre Facebook-Freundschaften so ganz einfach mit etwas Körpereinsatz, ohne PC oder Handy pflegen können.

Konkret sieht das so aus, dass ein sanftes Klopfen auf der Schulter ankündigt, dass ein Kommentar im Facebook-Account hinterlassen wurde. Damit man weiß, wer seiner Facebook-Kontakte da gerade angeklopft hat, kann sogar der Klopfrhythmus für einzelne Freunde variiert werden.

Agieren oder reagieren können Netzwerker via Ping mit verschiedenen Gesten oder Aktionen. Etwa indem sie die Kapuze auf- oder absetzen oder den Gürtel binden. So können beispielsweise Nachrichten verschickt werden, der Status upgedadet oder Freundesanfragen beantwortet werden. Einzurichten und zu managen sind die Messages über eine Facebook-App.

Ausgedacht hat sich den Social-Network-Hoody Jennifer Darmour, eine Designerin aus dem nordamerikanischen Seattle.

[Ping] [Link] [via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Kommentare (7)

  1. […] more here: E-Fashion: Kapuzenjacke Ping verschickt Facebook-Meldungen … AKPC_IDS += „9233,“;Popularity: unranked [?] Share and […]

  2. Das hört sich eher nach nem verspäteten Aprilscherz an. Ich habe doch n Handy auf dem ich meine Mails checken kann. Und ich bin zwischendurch auch einfach mal nur offline Mensch.

  3. StefanJ says:

    Dinge, die die Welt nicht braucht ;)

    Es war eh nur eine Frage der Zeit, wann das Lilypad tatsächlich mal bei einer Designerin zum Einsatz kommt.

  4. Social comments and analytics for this post…

    This post was mentioned on Twitter by techfieber: :: E-Fashion: Kapuzenjacke Ping verschickt Facebook-Meldungen http://bit.ly/cLqedg

  5. […] von virtueller und realer Welt – hergestellt über ein Social-Network-Kleidungsstück. Nach der Facebook-Jacke und den Twitter-Sneakern soll das Zwitscher-Shirt der Designerin Vanessa Sorenson nun unsere […]

  6. […] virtueller und realer Welt – hergestellt über ein Social-Network-Kleidungsstück. Nach der Facebook-Jacke und den Twitter-Sneakern soll das Zwitscher-Shirt der Designerin Vanessa Sorenson nun unsere […]

  7. […] virtueller und realer Welt – hergestellt über ein Social-Network-Kleidungsstück. Nach der Facebook-Jacke und den Twitter-Sneakern soll das Zwitscher-Shirt der Designerin Vanessa Sorenson nun unsere […]

Antwort schreiben