Google Chrome OS: Druckt alles, mit allen Druckern

16. April 2010 | by Fritz Effenberger


Für das kommende Chrome OS hat sich Google einen besonderen Service für den Benutzer einfallen lassen. Unabhängig vom Programm, dem Gerät oder der Art des Dokuments soll „Google Cloud Print“ das Drucken auf jedem Drucker möglich machen. Der Trick dabei: Das Betriebssystem prüft, welcher Drucker angesprochen wird und holt sich dann aus dem Web die passende Anleitung. Die Installation eines Druckertreibers soll dadurch unnötig werden. Das ist aber erst der zweite Schritt, der auch eine Mitwirkung der Druckerhersteller erfordert. Alle derzeit verwendeten Modelle sollen mit Hilfe eines Zusatzprogramms angesprochen werden, dass dem Chrome OS beiliegt. So oder so muss man Google für diese Initiative applaudieren.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben