World of Warcraft Plüschmonster

25. Februar 2010 | by Fritz Effenberger

Die beiden von Blizzard erhältlichen Plüschtiere („Gryphon Hatchling“ und „Wind Rider Cub“) demonstrieren auf anschauliche Weise, dass Computerspiele doch gar nicht so schlimm sein können. Bei genauer Nachprüfung erweist sich das „Plüschargument“ allerdings als genau so stichhaltig wie die Sorgen der Spielegegner. Bonus: Für 24,99 US-Dollar erhält der kuschelfreudige WOW-Gamer seinen Knuddelbegleiter zusätzlich auch im Spiel.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben