Sideline Cinq Zusatzmonitor: LCD-Buddy für das Notebook

12. Januar 2010 | by Alex Reiger

cinq notebok extra screen sideline

Immer wieder praktisch, wenn der Laptop-Monitor zu klein ist: ein Extra-Screen. Sidelines Cinq lässt sich am Notebook direkt befestigen oder per Ständer in gebührendem Abstand platzieren, ganz nach Geschmack im Hoch- oder Querformat. Der 10,1-Zoll-Zusatzbildschirm mit SD-Kartenleser wird per USB-Kabel angestöpselt, das für Strom und Datentransfer zuständig ist.

Das auf der CES präsentierte Modell kann bereits vorbestellt werden und soll Mitte des Jahres ausgeliefert werden. Kostenpunkt: 249 Dollar, 50 Dollar Rabatt bei Vorbestellungen.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben