NorhTec Gecko Surfboard: Die Rückkehr des Home-Computers

18. Dezember 2009 | by Fritz Effenberger

Für 99 US-Dollar mit Linux oder etwa 150 mit Windows XP will die Entwicklerfirma NorhTec diesen netten Tastaturcomputer verkaufen, und das ab nächsten Monat, also Januar 010. Damit wäre der Surf-Minimal-PC früher zu haben als das vielgelopte Asus EEEboard, das einen ähnlichen Ansatz verfolgt.

Der Gecko bietet einen 1GHz SoC (System-on-a-Chip) Prozessor, 512 MB Ram, eine kleine IDE-Festplatte, SD-Cardreader und zwei USB 2.0 Anschlüsse. Far Cry ist damit definitiv nicht drin, aber dafür braucht das computerisierte Full-Size-Keyboard auch nur 5 Watt.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben