Das „Google Phone“ kommt: Diesmal das „echte“ mit neuem Android und Google-Logo

30. November 2009 | by Alex Reiger

Es ist was Großes im Busche am Googleplex, dem Hauptquartier der Googler im Silicon Valley: Denn Google soll den Kollegen von Gizmodo zufolge an einem Google-Handy („Google Phone“) arbeiten, dass schon in den nächsten Wochen zu Testzwecken am Google-Mitarbeiter ausgegeben werden soll.

„Was soll daran neu sein?“, werdet Ihr euch verdutzt fragen. Schließlich gibt es bestimmt schon zwei Dutzend Handys mit dem Google-Handy-OS Android im Handel, die immer wieder als „Google-Handys“ bezeichnet werden.

Nun, dieses Google-Handy ist definitiv anders – es soll den Insidern zufolge nämlich ganz und gar unter der Marke Google (mit Google-Logo versteht sich) auf den Markt kommen. Die Hardware, sprich das Smartphone an sich, soll ebenfalls von Google stammen und die neuesten Versionen

von Android wird das „Google Phone“ so oder so installiert haben (vermutlich die neue Android-Generation „Flan“).

Wir dürfen gespannt sein, wie sich diese Geschichte weiterentwickelt und was das „echte“ gPhone zu bieten haben wird. Ob Apple im benachbarten Cupertino angesichts des neuesten iPhone-Rivalen wohl schon zittert?

Doch Google dürfte sich mit dem „Google Phone“ noch viel mehr Feinde machen – die Hersteller die derzeit auf die Google-Android-Handys setzen. Allen voran wären das der taiwanesische Handybauer HTC und der koreanische UE-Riese Samsung.

Zum Thema:

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben