3-D-Offensive: Samsung präsentiert 3-D-AMOLED-TV mit 30 Zoll

28. Oktober 2009 | by Reah

Noch mehr Glotzen für die dritte Dimension: Der koreanische Consumer-Electronics-Riese Samsung hat heute eine erneute 3-D-Offensive auf die heimischen Wohnzimmer angekündigt und in Seoul ein 30 Zoll großes 3D-AMOLED-Fernsehgerät der Öffentlichkeit präsentiert.

Gerade mal 2,5 mm dick ist die neue 3-D-Glotze aus Korea – leider jedoch gibt es noch keinen Preis und kein Erstverkaufsdatum für den Fernseher für die dritte Dimension, der wie auch das Gros anderer 3-D-TV-Geräte auf die Shutterbrillen-Technologie setzt (siehe Bild oben). Ergo: Auch hier sind die unschönen 3-D-Brillen für echtes 3-D-Erlebnis notwendig.

Zum Thema:

Mehr bei TechFieber zum Thema:

Comment (1)

  1. […] hat heute eine erneute 3D-Offensive auf die heimischen Wohnzimmer angekündigt und in Seoul ein 30 Zoll großes 3D-AMOLED-Fernsehgerät der Öffentlichkeit präsentiert. Gerade mal 2,5 mm dick ist die neue 3D-Glotze aus Korea – noch […]

Antwort schreiben