iMama: Jeder dritte iPhone-Nutzer ist eine Mutter mit Kind

kids Apple iPhone Mum mama.

Mütter lieben Apples iPhone – und die Kinder ebenso. „Soccer Mums“ waren gestern. „iPhone Mums“ sind heute. Nicht ganz neuen, aber nach wie vor überraschenden Studien der US-Agentur Greystripe aus den USA zufolge ist jeder dritte iPhone-Nutzer in den Vereinigten Staaten eine Mutter mit Kind bzw. mehreren Kindern im Alter unter 17 Jahren.

Wiederum 59 Prozent der iPhone-Mums lassen ihre Kinder mit dem Apple iPhone spielen (ja, ja, das kennen wir – nur was, wenn die lieben Kleinen sich effektiver durchklicken als man selbst?). Des Weiteren sollen gemäß der Greystripe-Erhebung 64 Prozent der Amerikanerinnen ihren Alltag mit dem Apple-Handy organisieren und etwa auch ihre Kalender per iPhone führen.

Schließlich betrachten satte 90 Prozent ihr Handy als Mittel zur Unterhaltung – entsprechend gefragt sind Spiele-Apps unter den iMamas.

Die Kids wird’s freuen.

Zum Thema bei TechFieber:

Links:

[Photo (c) TimShoes]

2 Antworten auf „iMama: Jeder dritte iPhone-Nutzer ist eine Mutter mit Kind“

  1. Pingback: jenshollenbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.