Cyber-Crime: Bitkom sagt Internet-Kriminalität den Kampf an

8. Oktober 2009 | by TechFieber.de

screenshot_bitkom logo by you.Das Bundeskriminalamt und der Branchenverband Bitkom äußern sich heute um 12 Uhr zu den neuesten Entwicklungen im Berich der Online-Kriminalität. Im Haus der Bundespressekonferenz in Berlin wollen sie im Rahmen der Veranstaltung „IT-Kriminalität in Deutschland“ erläutern, welche Gegenmaßnahmen Web-Nutzer ergreifen können, damit ihre Daten nicht ausgespäht und für kriminelle Zwecke missbraucht werden.
Aktueller Hintergrund des Events: Zuletzt hatten Kriminelle die Zugangsdaten tausender E-Mail-Nutzer ausspioniert. Betroffen sind Postfächer bei mehreren großen Anbietern wie Hotmail, Yahoo!, AOL und Google.

TechEvent: IT-Kriminalität in Deutschland
Zeit: Donnerstag, 8. Oktober 2009, 12:00 – 13.00 Uhr
Ort:
Konferenzsaal im Haus der Bundespressekonferenz, Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin (Ecke Reinhardtstr.)

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema:

Antwort schreiben