Highend-Mäuse: Neue Logitech Performance Mouse MX und Anywhere MX

19. August 2009 | by Alex Reiger

Performance Mouse MX_back angle_lo

Mäuschen für alle Lebenslagen: Der schweizer Computer-Accessorie-Hersteller Logitech hat heute mit der „Logitech Performance Mouse MX“ und der „Anywhere MX“ zwei neue kabellose Highend-Mäuse präsentiert, die über die sogenannte „Darkfield Laser Tracking“-Methode verfügen, über die die Computer-Mäuse auf praktisch jeder nur denkbaren Oberfläche funktionieren sollen.

Wie der Spezialist für Computermäuse und Tastaturen eindrucksvoll demonstriert (siehe Video unten), selbst auf Holztischen, Hochglanz-Oberflächen oder transparenten Oberflächen wie Glas.

Die „Darkfield Technologie“, an der Logitech Eigenangaben zufolge fünf Jahre entwickelte, basiert laut Hersteller auf dem ganz besonders präzisen Dunkelfeldmikroskopie-Prinzip, einer Variante der Lichtmikroskopie.

Die Logitech Performance Mouse MX und deren kleiner Bruder, die Anywhere Mouse MX kosten rund 100 Euro (Performance Mouse MX) und 80 Euro (Anywhere Mouse MX).

Noch mehr Fotos nach dem Seitenwechsel

Anywhere Mouse MX_front_lo by blogitech.

Anywhere Mouse MX_profile_lo by blogitech.

Anywhere Mouse MX_bottom_lo by blogitech.

DARKFIELD_FAMILY1 by blogitech.

MX_GLASSTRACKING_lo by blogitech.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben