LG bringt Levi’s Special Edition Netbook

21. Juli 2009 | by Reah

Die Zeiten sind hart für die Jeans-Legende Levi’s. Junge Leute verschmähen die „501“ und andere Levi-Strauss-Klassiker schon seit Jahren mehr und mehr – seit langem schreibt der Denim-Konzern aus San Francisco rote Zahlen.

Grund genug also, die Jugend, sprich „Generation Digital“ mit einer Notebook-Promo-Kapagne zu locken. In Korea zumindest denkt man damit punkten zu können, wo LG heute ein Levi’s Special edition Netbook der populären „Xnote“ Mini-PC-Serie präsentiert hat.

Technische Details: LG XNOTE MINI LEVI’S SPECIAL EDITION

– CPU: Intel ATOM 1.6GHz
– LCD: LED 25.6cm(10.1인치) WSVGA (1024×600)
– DDR2 1GB
– HDD: 160GB
– 802.11 b/g(54 Mbps), Ethernet 10/100
– Bluetooth v2.0+EDR
– 6 Cell battery
– OS: Windows XP Home
– 1.26Kg
– 264 x 179 x 25 ~ 38 mm

[Link]

TechStats

Intel Intel, the world leader in silicon innovation, develops technologies, products and initiatives to continually advance how people work and live. Additional information about Intel is available at www.intel.com/pressroom and blogs.intel.com.

- Via TechFever Network http://www.techfever.net / PressRoom 2.0 [Press Release 02/11/2008 ] Weiterlesen

TechStats powered by TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , ,

Kommentare (2)

  1. Markus says:

    Die Leute wollen keine 501er mehr kaufen weil sie einfach zu teuer ist und keine Qualität mehr hat. Wieso sollte ich 60 Euro für eine Jeans ausgeben die man auch für 20 Euro bekommen kann.

  2. dezigner says:

    Bei Levis ist doch Hopfen und Maltz verloren. Irgendwann wird halt jeder uncool und was neues kommt. Levis muss sein Schicksal halt annehmen ;-)

Antwort schreiben