Autor: Niko Perez

Greentech, Atomkraft

Kernenergie-Lobby: Deutsche AKWs besser ausgerüstet als im japanischen Fukushima

Wer’s glaubt wird selig: Die Kernenergiebranche warnt angesichts der Reaktorkatastrophe im japanischen Fukushima vor übereilten Schlussfolgerungen. „Jeder deutsche Reaktor ist auf jeden Fall besser ausgerüstet als der in Fukushima“, sagte der Präsident des Deutschen Atomforums, Ralf Güldner, dem „Handelsblatt“ (Montagausgabe). Bei der Situation in Japan handele es sich um ein […]

Greentech, Mobility

Null Beitrag zum Klimaschutz: Neuer Biosprit E10 ist Mogelpackung, sagt BUND

Die zunehmend an Tankstellen erhältliche neue Benzinsorte „E10“ mit bis zu 10 Prozent Ethanol-Anteil liefert nach Ansicht des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) keinen Beitrag für den Klimaschutz. „Was die Umweltbilanz betrifft, ist E 10 eine Mogelpackung und ein Fall von Verbrauchertäuschung“, so Bund-Vorsitzender Hubert Weiger. „Die Ausweitung […]

Greentech, Energie

Kollateralschaden: Steigender Energie-Verbrauch wegen brummender Wirtschaft und anhaltender Kälte

Die anziehende Konjunktur und das kalte Winterwetter haben 2010 zu einem erhöhten Energieverbrauch in Deutschland geführt. Der Primärenergieverbrauch stieg um 4,6 Prozent auf 479,6 Millionen Tonnen Steinkohleneinheiten (SKE), wie die Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen am Mittwoch in Berlin mitteilte. Der Verbrauch sei aber noch gut ein Prozent unterhalb des Niveaus vor dem […]

Greentech, Green Living

[Food] Dioxin-Skandals pusht Verkauf von Bio-Lebensmitteln

Bioland-Präsident Thomas Dosch rechnet durch den Dioxin-Skandal mit erheblichen Umsatzgewinnen für den Biolebensmittel-Markt. Seitdem bekannt geworden war, dass dioxinverseuchte Fette in Futtermittel gelangt sind, seien Bioprodukte vermehrt nachgefragt worden. „Wenn der Verkauf in diesem Jahr so weiter geht, wie in den ersten zwei Monaten, dann können wir mit einem Umsatzplus […]

Greentech, Mobility

Beast von Sachs: E-Fahrrad macht auf Retro

Ein neues Elektrofahrrad mit Retro-Optik bietet der Zweiradhersteller Sachs an. Das Unternehmen wird im April 125 Jahre alt und hat deshalb das Jubiläums-Sondermodell «Beast» entwickelt. In Anlehnung an das Gründungsjahr kostet das E-Bike ab 1886 Euro, teilte Sachs mit. Dafür gibt es die Pedelec-Version, bei der sich der 350-Watt-Elektromotor beim […]

Greentech

Ökologische Leitplanken: Umweltschützer fürchten um Vielfalt des Waldes

Umweltschützer fordern die Bundesregierung auf, angesichts der weiteren Intensivierung der Forstwirtschaft die biologische Vielfalt der deutschen Wälder zu sichern. Hehre Ziele blieben «Lippenbekenntnisse», solange die gesetzliche Verbindlichkeit fehle, erklärte der Leiter Naturschutz der Deutschen Umwelthilfe (DUH), Ulrich Stöcker, am Dienstag in Berlin. Stöcker sagte, dass sich die schwarz-gelbe Koalition im […]

Greentech, Energie

Unpopuläre Eco-Wärme: Investitionen in Öko-Heizsysteme wie Pellet-Öfen weiter rückläufig

Die Bundesregierung droht ihre Klimaschutzziele im Bereich erneuerbarer Wärme zu verfehlen. Wie „Die Welt“ heute morgen berichtet waren die Investitionen in nachhaltige Heizsysteme wie Pelletöfen, Wärmepumpen oder Solarkollektoren 2010 im dritten Jahr in Folge rückläufig. Insbesondere der Absatz solarthermischer Anlagen für die Warmwasser-Bereitung und Raumwärme brach im vergangenen Jahr besonders […]

Featured, Greentech, solar

Nanotech: Solar-Zellen der Zukunft aus Insekten-Augen

Die Solar-Zellen der nächsten Generation sollen laut Wissenschaftlern von der renommierten amerikanischen Penn State University künftig aus Insekten-Augen hergestellt werden können. Insbesondere sollen die Facetten-Augen der vorallem in Australien vorkommenden „Blowfly“ (auch „Calliphoridae“ genannt) ganz besonders gut geeignet sein für leistungsfähigere Solar-Zellen. Die Schwierigkeit besteht derzeit jedoch noch darin, die […]

Greentech, solar

[Solar] Umweltminister Röttgen schließt weitere Solar-Kürzung 2011 nicht aus

Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) will eine weitere Förderkürzung für Solarstrom im kommenden Jahr nicht ausschließen. Die Situation bei der Photovoltaik sei weiter so positiv, dass für die Akzeptanz beim Ausbau der erneuerbaren Energien zusammen mit der Branche über eine „vernünftige Weiterentwicklung“ des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) nachgedacht werden müsse, sagte Röttgen am […]

Greentech, Energie

Energie-Preise: Netzagentur kritisiert Strompreiserhöhungen – samt langsamem Netzausbau

Die Bundesnetzagentur hat sich gegen die gegenwärtig laufenden Strompreis-Erhöhungen ausgesprochen. Es sei «sachlich nicht gerechtfertigt», die Steigerung der Ökostrom-Umlage von 1,5 Cent pro Kilowattstunde auf die Verbraucher umzulegen, schrieb der Präsident der Agentur, Matthias Kurth an seinen Beirat. Eine Sprecherin der Agentur bestätigte auf Nachfrage einen entsprechenden Bericht der «Welt» […]

greenticker

Die Spannung steigt: Wie fällt die Entscheidung des Bundesrats zur Atomsteuer aus?

Kurz vor der Bundesratsabstimmung zur Atomsteuer steigt die Spannung, ob die Länder den Vermittlungsausschuss anrufen. Die Länder wollen vom Bund mehr Geld aus den erwarteten Steuereinnahmen. Am Freitagmorgen war zunächst unklar, ob die Gespräche zwischen Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und den Unions-Ministerpräsidenten in der Nacht in dieser Frage ein Ergebnis […]

Greentech, Energie, Atomkraft

Kernbrennstoffsteuer: Zähe Verhandlungen in Berlin über Beteiligung der Bundesländer

Die Verhandlungen zwischen Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und den Unions-Ministerpräsidenten über eine Beteiligung der Bundesländer am Geld aus der Atomsteuer gestalten sich schwierig. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur dpa in der Nacht zu Freitag aus Unions-Quellen. „Es dauert noch“, hieß es gegen Mitternacht zum Stand der Gespräche bei dem Treffen […]