Greentech

Greentech Startups erfolgreich bei „EY Scale-up Award“

Greentech Startup Refurbed Recyling Technik

Die Prüfungs- und Beratungsorganisation EY vergab am 10. Juni zum ersten Mal den „EY Scale-up Award“ in Österreich. EY und die Partner:innen des Awards kürten die Scaleups des Jahres und Rising Stars in acht Kategorien und der Sonderkategorie „Growth Idea Of The Year“.

Darunter erfreulicherweise verschiedene Greentech-Unternehmen

In der Kategorie „Retail“ wurde Refurbed als Scaleup des Jahres 2022 ausgezeichnet. Das Unternehmen hat in den letzten Jahren eine international erfolgreiche digitale Plattform für nachhaltigen Konsum geschaffen. Damit verbindet es erfolgreich Refurbishing-Unternehmen mit Konsument:innen und trägt zu mehr Kreislauf- anstatt Wegwerfwirtschaft bei.

Zirp Insekten Foodtech Greentech Startup Awards

Ebenso ein Startup Awards Gewinner: Die Foodtech- bzw. Greentech-Firma Zirp mit Insekten Snaks

Als Rising Star ging ZIRP aus dem Wettbewerb hervor, ein europaweiter Vorreiter bei gesunden, nachhaltigen und nährstoffreichen Nahrungsmitteln auf Basis von Insekten.

Für die Premiere des „EY Scaleup Award“ gab es in der Bewerbungsphase im Vorfeld mehr als 150 Einreichungen. Der Award wurde erstmalig in Österreich vergeben und richtet sich laut EY speziell an heimische Startups und Scaleups, die sich auf Wachstumskurs befinden.

Greentech Startups starteb durch: Carsharing Anbieter Eloop räumt bei EY Scale Up Awards ab

Greentech Startups starten durch: Carsharing Anbieter Eloop räumt bei EY Scale Up Awards ab

Kategorien Greentech und Energie stark besetzt

Die Kategorie „Sustainability & GreenTech“ wurde laut EY aufgrund der Vielzahl an qualitativ starker und unterschiedlicher Einreichungen in die Sub-Kategorien „Consumer & Mobility“ und „GreenTech & Energy“ aufgesplittet.

In der Kategorie „Consumer & Mobility“ wurde Eloop als Scaleup des Jahres 2022 ausgezeichnet. Eloop ist ein emissionsfreier Free-Floating-Carsharing-Anbieter, der es Menschen ermöglicht, mit einem auf Blockchain-Technologie basierenden Token einen Anteil am Gewinn der Fahrzeuge zu verdienen und Unternehmen eine neue Werbemöglichkeit über die Flotte bietet.

Neoom ist Energie „Scaleup des Jahres“

In der Kategorie „GreenTech & Energy“ wurde das Enerige-Sartup neoom, einer der führenden Anbieter für schlüsselfertige Lösungen in einem dezentralen Energiemarkt, zum „Scaleup des Jahres“ gekürt. Die Auszeichnung als „Rising Star“ sicherte sich inoqo.

Das Startup hat eine Technologie für mehr Transparenz im Lebensmittelhandel entwickelt und lässt Kund:innen den Fußabdruck von Nahrungsmitteln mit einem Scan der Rechnung nachverfolgen.

 

Weitere interessante Gewinner des Startup Wettbewerbs

In der Kategorie „Disruption & Innovation“ sicherte sich Storebox den Titel Scaleup des Jahres 2022. Storebox bietet die erste komplett digitale Self-Storage-Lösung in Europa und baut gemeinsam mit Franchise-Partner:innen das größte und innovativste Logistik-Netzwerk in Europa auf. Als Rising Star wurde Digicust ausgezeichnet.

Quellen: „EY Scale-up Award„, Brutkasten.com, Eloop 

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Latest News

To Top