Das Comeback der Dose

Dosen

Beim Getränkekauf wird in den letzten Jahren immer häufiger zur Dose gegriffen. Laut dem Forum Getränkedose, welches Lobbyverband der Dosenhersteller und Zulieferer ist, lag der Verkauf von Dosen im Jahr 2019 bei  fast 4 Milliarden. Das ist ein Zehntel mehr als im vor Jahr.

Stetiger verkaufs Anstieg

Seit  der Einführung des Dosen-Pfands 2003, ist dies die höchste Verkaufszahl. Im ersten Jahr nach der Einführung des Pfands lag der Jahresverkauf in Deutschland bei ungefähr 300 Millionen, im Jahr davor waren es noch 7,5 Milliarden. Heute liegt der Durchschnitt wieder knapp über der hälfte. Jedoch seien die Dosen besonders umweltfreundlich, da “ 74,5 % der Metallverpackungen recycelt“ werden, so schreibt der Lobbyverband.

Wachstum Durch Bier und Energy-Drinks

„Getrieben wird das Wachstum vor allem von den Segmenten Bier und Energy-Drinks. In beiden Kategorien wurden im vergangenen Jahr jeweils rund 1,2 Milliarden Getränkedosen verkauft. Der Rest entfällt auf Softdrinks und kleinere Segmente wie weinhaltige Getränke.“ Berichtet die Frankfurter Allgemeine.

 

Leave a Reply