Biofach | Supermärkte pushen Fairtrade – zweistellige Wachstumsraten

Die verstärkte Zusammenarbeit mit Supermarktketten und Discountern treibt den Umsatz mit Fairtrade-Produkten in Deutschland kräftig nach oben. „Maßgeblich verantwortlich dafür sind die Fairtrade-Eigenmarken im deutschen Handel, die bei einigen Produkten ihr komplettes Bio-Sortiment auf Fairtrade umgestellt haben“, sagte der Geschäftsführer des Transfair-Vereins, Dieter Overath, auf der Öko-Messe Biofach in Nürnberg.

Deutschland sei nach einem „satten zweistelligen Wachstum“ im vergangenen Jahr nun der weltweit zweitgrößte Absatzmarkt von fair gehandelten Waren nach Großbritannien.

+ Links: Biofach Messe | Photo: Fairtrade.de

Leave a Reply