[Greentech] Nordex-Vorstand Zeschky: „Wind-Energie-Branche massiv unter Druck“

 [Greentech] Nordex-Vorstand Zeschky: Dem enormen Druck auf dem Markt von Windkraftanlagen will der Hersteller Nordex mit passgenauen Angeboten an die Kunden begegnen. „Bei den Anlagen geht der Weg weg vom Massenprodukt hin zu maßgeschneiderten Lösungen“, sagte der neue Vorstandschef Jürgen Zeschky der Nachrichtenagentur dpa vor der Hauptversammlung am Dienstag in Rostock.

Angesichts weltweiter Produktionsüberkapazitäten von rund 30 Prozent sei Nordex weiter gezwungen, die eigenen Kosten zu senken. „In den letzten Jahren sind die Preise für Windkraftanlagen um gut 25 Prozent gesunken“, sagte Zeschky. Nordex beschäftigt derzeit 2500 feste Mitarbeiter. Im Zuge der Reorganisation mussten im vergangenen Jahr 250 Beschäftigte gehen.

Leave a Reply