Greentech

[Green Building] Studie: Energiesparen treibt Deutsche zum Renovieren

[Green Building] Studie: Energiesparen treibt Deutsche zum RenovierenAlles neu macht der April: Die Deutschen renovieren ihre Altbauten in erster Linie, um Energie zu sparen. In einer Umfrage des Magazins „Das Haus“ sagten 18 Prozent, sie würden einen Altbau abreißen und neu bauen. Von den übrigen haben 70 Prozent das Ziel, durch die Umbauten Energie zu sparen. 67 Prozent möchten den Komfort und Wohnwert erhöhen, indem sie mehr Platz, Licht und Luft schaffen. 62 Prozent wollen Schönheit und Charme der Immobilie erhalten , 61 Prozent die Substanz des Baus. Das Ipsos-Institut befragte für das Magazin 978 repräsentativ ausgewählte Personen ab 18 Jahren.

wat/dts / Foto: Altbau in Berlin Customized via Flickr/cc

1 Comment

1 Comment

  1. Dieter / Energiesparen-Hilfe

    23. April 2011 at 15:44

    Hallo

    Das hört sich zunächst gut an. Nun geht es darum, die Gunst der Stunde zu ergreifen und tiefer dafür zu sensibilisieren und motivieren: Das beginnt bereits im kleinsten Haushalt und ist leicht ohne Einbusse von Lebensqualität oder erheblicher Kosten realisierbar: Viele werden staunen, wie stark sich das bereits mit einfachsten Massnahmen und Tricks im Geldbeutel bemerkbar macht. – Viel Spass beim Energiesparen!

    Gruss

    Dieter

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Latest News

To Top