greenticker

[GreenTechNews] Insolvenz zum Trotz: Solar-Modul-Bauer Sunfilm optimistisch

Solar Modul Bauer Sunfilm  Der insolvente Solarmodulhersteller Sunfilm schaut wieder optimistisch in die Zukunft. „Es gibt die erfreuliche Situation: Wir haben nicht nur einen, sondern mehrere Interessenten“, sagte Insolvenzverwalter Rainer M. Bähr am Freitag im sächsischen Großröhrsdorf. Noch im Sommer rechne er mit einem Vertragsabschluss mit einem Investor.

Im Oktober könne die erste Produktionslinie wieder angefahren werden, Anfang 2011 die zweite.

Das Insolvenzverfahren für den Dünnschichtspezialisten war am 1. Juni eröffnet worden. Davon sind rund 300 Mitarbeiter betroffen – 185 am Firmensitz in Großröhrsdorf bei Dresden und 115 in Thalheim (Sachsen-Anhalt).

Sunfilm war erst im Juli vergangenen Jahres mit der Q-Cells-Tochter Sontor fusioniert. Gesellschafter waren seitdem Q-Cells, deren Großaktionär Good Energies und NorSu AS. Im Zuge des radikalen Konzernumbaus trennt sich Q-Cells von zahlreichen unrentablen Beteiligungen. Bei Sunfilm wollten die Gesellschafter selbst kein Geld mehr zuschießen..

[TechFieber Green/mei]

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Solar“ bei TechFieber Green

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Latest News

To Top