Greentech

Umweltminister Röttgens geplanter Atom-Ausstieg hagelt Kritik

greenticker von techfever.Kaum im Amt, hagelt es für Bundesumweltminister Norbert Röttgen bereits harsche Kritik – auch aus dem eigenen Lager. Denn Röttgen hält weiter am Atomausstieg fest. Der CDU-Energieexperte Joachim Pfeiffer sagte der „Frankfurter Rundschau“: „Wir haben den Ausstieg aus der Kernenergie immer für falsch gehalten. Das gilt auch jetzt noch.“ Laut Atom- Ausstieg sollen die letzten Meiler spätestens 2022 vom Netz gehen. In ihrem Koalitionsvertrag haben sich Union und FDP aber zu längeren Laufzeiten bereiterklärt.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Latest News

To Top