Mega-Speicher: Toshiba bringt Festplatten mit 5 TB für unterwegs

 Mega-Speicher: Toshiba bringt Festplatten mit 5 Terabyte 5 TB

Voll viel Platz für Digital-Sachen für unterwegs: Der japanische CE-Riese Toshiba erweitert die STOR.E-Canvio-Desktop-Reihe um Modelle mit Speicherkapazitäten von 4 und 5 TB.

Die 3,5-Zoll-Festplatte dieser Serie steht damit nun auch mit 4 TB bzw. 5 TB zur Verfügung. Dank USB-3.0-Schnittstelle und die Abwärtskompatibilität zu USB 2.0 verbessert die Festplatte die Leistung bei der Übertragung großer Dateien erheblich und minimiert die Wartezeit bei Backups.

Mega-Speicher: Toshiba bringt Festplatten mit 5 TB für unterwegs

Die zunehmend digitalen Lebenswelten führen dazu, dass immer mehr wichtige Informationen auf den Endgeräten der Menschen liegen – seien es Banking-Passwörter, vertrauliche E-Mails, Bilder oder Filme.

Eine jüngst durchgeführte Studie offenbarte aber, dass jeden Tag rund 2.000 Notebooks verloren gehen oder gestohlen werden und die Anwender häufig Daten durch Unachtsamkeit verlieren. Das zeigt einmal mehr, wie wichtig es ist, wertvolle Informationen durch Sicherungskopien zu schützen und zu verschlüsseln.

Die neuen externen Festplatten der STOR.E-Canvio-Desktop-Serie sind ab Werk mit einer Software ausgestattet, die den Backup-Prozess so schnell und einfach wie möglich gestaltet.

Dazu scannt die integrierte NTI-Backup-Now-EZ-Lösung die Systeme der Anwender und empfiehlt die individuell beste Sicherung. Ein spezieller Passwort-Schutz verhindert unerlaubte Zugriffe und erhöht damit die Sicherheit sensibler Informationen zusätzlich.

Für eine einfachere Verwaltung der Daten bietet die neue STOR.E Canvio Desktop einen „Drive Space Alert“. Dieses zusätzliche Feature überwacht die Festplatte und schlägt Alarm, wenn sie voll zu werden droht und es Zeit für eine Entrümpelung ist.

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.