[Medien] Gerald Selch ist neuer Unterhaltungs-Boss der «Bild»

X
«Bild»-Textchef Gerald Selch wird zum 15. April zusätzlich Unterhaltungschef des Blattes. Selch arbeitet seit 2007 für Axel Springer und war zunächst Redaktionsleiter bei «Bild» in Hamburg, bevor er 2009 als Textchef in die Bundesredaktion wechselte, wie der Verlag am Mittwoch mitteilte. Er folgt auf Daniel Steil, der das Unternehmen zum 30. Juni verlässt.

Zum 1. Juni übernimmt Kerstin Jäckel die Ressortleitung Politik bei «Bild». Sie arbeitete seit 2002 für die «Bunte» und war dort zuletzt Redaktionsleiterin des Hauptstadtbüros. Jäckel übernimmt die Ressortleitung von Georg Streiter, der das Unternehmen bereits im vergangenen Jahr verlassen hat.

tf/mei/ddp

___________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Business“ bei TechFieber

Begeistert von diesem Artikel? Follow us on Twitter!

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.