Paramount, Lionsgate, Warner Bros. und Sony setzen auf DivX – endlich

Paramount, Lionsgate, Warner Bros. und Sony setzen auf DivX – endlich

Es geschehen also doch noch Wunder. Jahrelang hatten die Hollywood-Studios das DivX-Film-Kompressionsformat verdammt und bekriegt. Und nun machen sie doch mit, die Entertainment-Riesen aus Kalifornien. Dem amerikanischen Online-Laden FilmFresh.com ist es gelungen, die altehrwürdigen... mehr »

[26.08.2009]

Kino-Riese Warner Bros. beobachtet Kinobesucher mit Nachtsichtgeräten

Kino-Riese Warner Bros. beobachtet Kinobesucher mit Nachtsichtgeräten

Big Warner is watching you: Kaum zu glauben, aber wahr, der Hollywood-Riese Warner Bros. beobachtete Kinobesucher in Magdeburg mit Nachtsichtgeräten. Warum nur, werdet ihr euch wundern?! Nein, nicht aus voyeuristischer Neugierde, sondern um illegale Aufzeichnungen des neuen Harry-Potter-Films... mehr »

[23.07.2009]

[WebTV] Schluss mit Musikfernsehen: Zattoo kündigt MTV

[WebTV] Schluss mit Musikfernsehen: Zattoo kündigt MTV

Der Schweizer Internet-TV-Sender Zattoo hat von seinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch gemacht und seine Verträge mit MTV Networks (MTV, Viva und Comedy Central) gekündigt - schuld daran sei die unklare Rechtelage. Seit einigen Tagen sind über Zatoo die Sender der MTV... mehr »

[05.06.2009]

Bestätigt: Lego Rock Band kommt pünktlich zu Weihnachten

Bestätigt: Lego Rock Band kommt pünktlich zu Weihnachten

Lego, Lego, Lego! Kaum ein Tag vergeht derzeit, ohne eine neues Lego-Gadget oder geekiges Accessoire mit dem Noppen-Design. Und nun ist auch bestätigt: Lego Rock Band kommt pünktlich zu Weihnachten. Warner Brothers hat dies nun offiziell bestätigt. Das "Lego Rock Band"- Spiel... mehr »

[21.04.2009]

Cyberkino: Warner Bros startet On-demand Film-Dienst im Web

Cyberkino: Warner Bros startet On-demand Film-Dienst im Web

Das Hollywood-Studio Warner Bros hat in den USA einen On-demand-Film-Dienst lanciert. Ab sofort steht mehr oder weniger das gesamte WB-Filmarchiv mit über 6.800 Filmen zur Online-Bestellung  (“made-to-order”) bereit. Für 19,95 bzw. 14.95 Dollar können Film-Fans dabei je nach... mehr »

[24.03.2009]

Krisenticker 22.1.2008: Yahoo, Ericsson, Burda, Warner Bros., BMW

Krisenticker 22.1.2008: Yahoo, Ericsson, Burda, Warner Bros., BMW

+++ Ericsson streicht 5000 Stellen [CNN] +++ Burda streicht 22 Arbeitsplätze im Vertrieb und Marketing, vorallem in Offenburg, Badische-zeitung.de, Kress.de +++ Hollywood-Krise: Warner Bros kündigt den Abbau von 800 Arbeitsplätzen an, zudem sollen verschiedene Geschäftsbereiche... mehr »

[22.01.2009]