Gaming | fo.cus: Besser spielen mit Strom im Hirn …?

Gaming | fo.cus: Besser spielen mit Strom im Hirn …?

Wer immer wieder im selben Level hängen bleibt. könnte empfänglich sein für die Idee, es mal mit tDCS (transcranial Direct Current Stimulation) zu probieren, einer  nicht unumstrittenen Technik, die bislang zur Schmerztherapie verwendet wurde, nach Meinung von Focus Labs aber... mehr »

[03.06.2013]

[Mobile] Amazon will Texas Instruments Chip-Sparte übernehmen

[Mobile] Amazon will Texas Instruments Chip-Sparte übernehmen

Insider berichten von einer geplanten Übernahme der Tablet-Chip-Herstellung bei Texas Instruments durch das Onlineline-Handelsimperium Amazon. TI hat bekanntlich keine Freude mehr an der Abteilung, da Samsung und Qualcomm den Markt für Tablet- und Smartphone-Chips stark besetzen. Für... mehr »

[19.10.2012]

AMD schließt Allianzen in der zweiten Reihe?

AMD schließt Allianzen in der zweiten Reihe?

So könnte man böse ein neues Konsortium nennen, das sich Heterogeneous System Architecture (HSA) Foundation nennt und anlässlich des AMD Fusion Developer Summit (AFDS) gegründet wurde. AMD, so scheint es, will nun die Truppen um sich scharen und dafür sorgen, dass die... mehr »

[25.06.2012]

[TechBusiness] Chip-Hersteller Texas Instruments schliesst zwei Werke

[TechBusiness] Chip-Hersteller Texas Instruments schliesst zwei Werke

Licht aus in Japan und Texas: Der US-Chiphersteller Texas Instruments macht zwei seiner älteren Standorte dicht - trotz besserer Aussichten auf dem Elektronikmarkt. Insgesamt 1000 Mitarbeiter seien betroffen, teilte der Konzern am Montag mit. Eine Fabrik liegt im japanischen... mehr »

[24.01.2012]

[TechBusiness] Nachwehen der Japan-Katastrophe belasten Chip-Hersteller Texas Instruments

[TechBusiness] Nachwehen der Japan-Katastrophe belasten Chip-Hersteller Texas Instruments

Texas Instruments hat die Auswirkungen des Erdbebens in Japan deutlich zu spüren bekommen. Zwei Fabriken des US-Chipherstellers wurden bei der Katastrophe im März in Mitleidenschaft gezogen. Das Unternehmen bezifferte die Kosten, die nicht durch Versicherungen aufgefangen wurden,... mehr »

[26.07.2011]

Chip-Boom: Prozessor-Riese Texas Instruments verdreifacht Gewinn

Chip-Boom: Prozessor-Riese Texas Instruments verdreifacht Gewinn

Der Chiphersteller Texas Instruments hat immer noch alle Hände voll zu tun. Im zweiten Quartal setzte sich der gute Lauf des Jahresbeginns fort. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 42 Prozent auf 3,5 Milliarden Dollar (2,7 Mrd Euro). Der Gewinn verdreifachte... mehr »

[20.07.2010]

US-Chip-Riese Texas Instruments (TI) hat große Wachstums-Pläne – peilt 3,5 Milliarden Umsatz an

US-Chip-Riese Texas Instruments (TI) hat große Wachstums-Pläne – peilt 3,5 Milliarden Umsatz an

Der Chiphersteller Texas Instruments sieht den Halbleiter-Markt ungebrochen boomen. Kurz vor Ende des zweiten Quartals zeigte sich der Konzern aus Dallas sogar optimistischer als noch vor wenigen Monaten. Damit bestätigte sich am Dienstag der positive Eindruck, den jüngst schon... mehr »

[10.06.2010]

Chip-Branche: Texas Instruments will 3,2 Mrd Dollar umsetzen

Chip-Branche: Texas Instruments will 3,2 Mrd Dollar umsetzen

Gute Nachrichten für die gebeutelte Halbleiter-Branche: Nimmt man den US-Chip-Riesen Texas Instruments als Maßstab, geht es in der Branche deutlich bergauf. Denn der  Prozessor-Pionier aus Dallas,  kurz TI genannt, korrigiert seine Umsatzprognosen für das aktuelle Quartal - und... mehr »

[09.03.2010]

EU stellt Ermittlungen gegen Chip-Hersteller Qualcomm ein

EU stellt Ermittlungen gegen Chip-Hersteller Qualcomm ein

Die Eurokraten in Brüssel haben getagt und die Untersuchung gegen den amerikanschen Chip-Hersteller Qualcomm jetzt offiziell eingestellt. Denn die Qualcomm-Konkurrenten Ericsson, NEC und Texas Instruments (TI) haben ihre Beschwerden gegen ddie umstrittene Qualcomm-Lizenzierungspolitik... mehr »

[26.11.2009]

[techGlossar] Digital Light Processing – DLP

[techGlossar] Digital Light Processing – DLP

Hinter der Abkürzung DLP verbirgt sich eine aktuelle Projektionstechnik, die bei Beamern zum Einsatz kommt. Die Abkürzung steht für «Digital Light Processing» (Digitale Lichtbearbeitung). Entwickelt und als Marke registriert wurde diese Technologie von dem US-Computerhersteller... mehr »

[11.11.2009]