Mobile-Fieber | Sechs von 10 Web-Nutzer surfen mobil im Internet #Studie

Mobile-Fieber | Sechs von 10 Web-Nutzer surfen mobil im Internet #Studie

Keine Frage, das mobile Web brummt - mehr als 60 Prozent (63 Prozent um ganz genau zu sein) der Onliner in der BRD nutzen einen mobilen Zugang zum Web. Im Jahr zuvor hatte der Anteil noch bei 51 Prozent gelegen, wie das Statistische Bundesamt soeben bekanntgibt. Insbesondere Jugendliche... mehr »

[17.12.2014]

[Studie] Kaum verwunderlich: Internet ist zweitpopulärste Aktivität von Teens

[Studie] Kaum verwunderlich: Internet ist zweitpopulärste Aktivität von Teens

Das Internet ist die zweitliebste Freizeitbeschäftigung deutscher Teenager. Das ergab eine Forsa-Umfrage im Auftrag des Branchenverbandes Bitkom. Noch beliebter sind demnach nur Treffen mit Freunden. Für 68 Prozent der zehn- bis 18-Jährigen sind Treffen mit Freunden eine der... mehr »

[24.05.2011]

[Studie] Teenie-Gadgets: Nichts geht ohne Handy, Musik-Player und Sound-Maschine …

[Studie] Teenie-Gadgets: Nichts geht ohne Handy, Musik-Player und Sound-Maschine …

Ich brauch mein Handy, meinen MP3-Player und die Musik-Anlage. Genau das soll die Gefühlslage von deutschen Jugendlichen ausdrücken. Denn diese Gadgets stehen bei Teens in Deutschland ganz oben auf der Rangliste , wie eine Studie im Auftrag des Hightech-Verbandes Bitkom ergeben... mehr »

[12.05.2011]

Aussie-Mum is watching you: Australische Mütter überwachen ihre Kids per Facebook

Aussie-Mum is watching you: Australische Mütter überwachen ihre Kids per Facebook

Australische Mütter nutzen Facebook, um ihren Nachwuchs im Blick zu haben. Das zumindest will eine Studie des australischen Telekommunikationsunternehmens Telstra ergeben haben. Demnach soll die Hälfte der australischen Mütter dem weltgrößten sozialen Netzwerk beitreten,... mehr »

[04.05.2011]

[MobileFieber] Studie: Immer mehr Jugendliche Handy-süchtig

[MobileFieber] Studie: Immer mehr Jugendliche Handy-süchtig

Kaum überraschend: Immer mehr junge Leute sind laut einer Studie von ihren Mobiltelefonen abhängig. Wie eine Untersuchung der University of Maryland zeigt, spielt diese Technologie im Leben von Jugendlichen eine wichtige Rolle. "Einige von Ihnen zeigen physische und psychische... mehr »

[19.04.2011]

Geek-Chic: Ed Hardy USB-Speichersticks

Geek-Chic: Ed Hardy USB-Speichersticks

Das neueste "Must have"-Accessoire für Teens und Twens der Woche: Die neuen USB-Speichersticks des amerikanischen Tattookünstlers und Modeschöpfers Ed Hardy. Kostenpunkt 78 Dollar für die 8GB-Version, 52 Dollar für die 4GB-Ausführung. Erhältlich bei Amazon. [via] mehr »

[27.08.2009]

MikroNews: Twitter ohne Teens

MikroNews: Twitter ohne Teens

Da wird der junge Mikro-News-Dienst Twitter ordentlich gehypt, namhafte Promis zwitschern regelmäßig aus ihrem Leben. Und was machen die Teens, die doch als so techaffin gelten, ständig im Internet unterwegs sind und ans Handy angewachsen scheinen. Die machen nicht mit. Sie... mehr »

[14.07.2009]

Nokia verliert Teen-Appeal

Nokia verliert Teen-Appeal

Eine Umfrage inmitten der wichtigsten Zielgruppe für Mobiltelefonhersteller lässt Nokia alt aussehen. Der Weltmarktführer für Taschentelefone verliert an Popularität, wie eine Umfrage unter Nutzern der derzeit grössten Virtual World, Habbo Hotel, zeigte. Über 112.000 Teenager... mehr »

[04.06.2009]

[TechNewsTicker] „Bravo“-Computer-Ableger „Screenfun“ eingestellt

[TechNewsTicker] „Bravo“-Computer-Ableger „Screenfun“ eingestellt

Überraschung beim Heinrich-Bauer-Verlag: Der Gaming-lastige Technik- und Computer-Ableger des Jugendmagazins "Bravo" wird eingestellt. Die Bauer Media Group nimmt "Bravo Sceenfun" aus dem Handel - die letzte Ausgabe des Monats-Magazins erscheint im Juni. mehr »

[18.05.2009]

Noch mehr Lego-Gadgets: Schicker LEGO USB-Hub

Noch mehr Lego-Gadgets: Schicker LEGO USB-Hub

Quadratisch, praktisch: Lego. Logo. Nun also auch für USB-Hubs. Wie auf den Bildern zu sehen ist, sollen sich die Hightech-Noppen-Klötzchen auch stapeln und damit verbinden lassen. Rund 10 Klötze, ähem Euro, kostet jeweils ein Lego-USB-Hub. Die schlechte Nachricht: Bislang... mehr »

[13.05.2009]