Datenrettung Software für PC und Mac: EaseUS Data Recovery Wizard

Datenrettung Software für PC und Mac: EaseUS Data Recovery Wizard

Hand aufs Herz Leute, wer bitte hat seine digitalen Daten wirklich zuverlässig im Griff? Unsere Rechner, insbesondere Laptops sind längst zu gleichermaßen unverzichtbaren wie liebgewonnenen täglichen Begleitern avanciert. Hier speichern wie neben unzähligen Fotos, Dokumenten... mehr »

[12.06.2019]

Adobe setzt auf KI: Videobearbeitung und Animationen vereinfacht

Adobe setzt auf KI: Videobearbeitung und Animationen vereinfacht

Der Grafik-Software-Pionier Adobe will mit neuen Funktionen für seine Kreativ-Programme die Arbeitsabläufe bei der Video- und Audiobearbeitung vereinfachen. Dazu packt das Unternehmen auch KI-unterstützte Vereinfachungen an Bord, um Standard-Prozesse zu automatisieren. Unter... mehr »

[15.01.2019]

Software-Update oder nicht? Warum sich Warten lohnen kann #Security

Software-Update oder nicht? Warum sich Warten lohnen kann #Security

«Neu ist immer besser.» Dieser Spruch aus der US-Sitcom «How I Met Your Mother» passt im Zusammenhang mit Software-Updates wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge. Klar sollte man Sicherheits-Updates für Windows, Mac, Android, iPhone und Co. immer sofort installieren.... mehr »

[17.11.2017]

Das kann das neue Windows 10: Wichtigste Funktionen im Überblick

Das kann das neue Windows 10: Wichtigste Funktionen im Überblick

Microsoft hat seinem Betriebssystem Window 1o einen Relauch verpasst. Das neue Software-Update der Redmonder hat einige neue Features und will sicherer sein und schneller. Zudem setzt Microsoft mit Windows 10 jetzt auch voll auf Virtual Reality - mit Mixed Reality soll VR raus... mehr »

[27.10.2017]

Nightshift: Nachtmodus für Macbook mit #macOS Update

Nightshift: Nachtmodus für Macbook mit #macOS Update

Mit macOS 10.12.4 bringt Apple den vom iPhone bekannten Nachtmodus Nightshift auf den Mac. Es gibt auch noch andere Verbesserungen. Einmal aktiviert, verändert Nightshift am Abend zunehmend die Farbtemperatur des Displays hin zu weniger Blau- und mehr Rotanteilen. So sollen... mehr »

[30.03.2017]

Das bringt das neue Apple iOS 10.3 Software Update

Das bringt das neue Apple iOS 10.3 Software Update

  Die neue iOS-Version 10.3 ist da! Bevor iPhone-Nutzer diese installieren, sollten sie unbedingt ein Back-up machen. Danach erwarten die User neue Funktionen, wie eine Übersicht der persönlichen Apple-ID-Informationen. Apple hat die neueste iOS-Version 10.3 für... mehr »

[29.03.2017]

G Suite: Google und SAP schmieden Allianz

G Suite: Google und SAP schmieden Allianz

Und es hat Sap gemacht: Der Silicon-Valley-Online-Riese Google und der Walldorfer Software-Krösus SAP wollen gemeinsame Sache machen - sprich: Noch enger zusammenarbeiten. SAPs Programme sollen künftig in Googles Angebot für Firmenkunden ("G Suite") integriert werden, wie Technikvorstand... mehr »

[09.03.2017]

Hacker | Fette Profite mit der Angst – Sicherheitssoftware boomt

Hacker | Fette Profite mit der Angst – Sicherheitssoftware boomt

Cybercrime tobt im Netz - sehr zur Freude der Anbieter von Sicherheitssoftware, Anti-Virus-Programmen etc. Der Umsatz mit Software und Services zur Verbesserung der IT-Sicherheit in Deutschland wird im laufenden Jahr voraussichtlich um 6,5 Prozent auf 3,7 Milliarden Euro wachsen.... mehr »

[30.07.2015]

Adobe | Photoshop soll Smartphone-Welt erobern

Adobe | Photoshop soll Smartphone-Welt erobern

Die Bildbearbeitungs-Software Photoshop soll künftig stärker auf Smartphones ausgerichtet werden. «Für viele Nutzer sind ihre Mobiltelefone ausreichend leistungsstarke Computer, um alles damit zu machen», erklärte Photoshop-Erfinder Thomas Knoll in einem Blogeintrag zum 25.... mehr »

[21.02.2015]

Security | Adobe schließt Sicherheitslücke im Flash Player – BSI empfiehlt Software-Aktualisierung

Security | Adobe schließt Sicherheitslücke im Flash Player – BSI empfiehlt Software-Aktualisierung

Die US-Softwareschmiede Adobe hat eine Sicherheitslücke in ihrem Flash Player geschlossen, mit dem multimediale Inhalte wie YouTube-Videos wiedergegeben werden. Die kritische Sicherheitslücke ermögliche es einem entfernten und nicht angemeldeten Angreifer, beliebigen Programmcode... mehr »

[29.04.2014]