Music | Streaming ist das neue Radio

Music | Streaming ist das neue Radio

Musik-Streamingdienste werden immer beliebter, das “gute alte” Radio mit seinen beschränkten Auswahlmöglichkeiten hat das Nachsehen. Aber die Musiker? Wovon sollen die dann leben, wenn nicht von den Tantiemen, die das Radio ausschüttet? Na, einfach von den Tantiemen,... mehr »

[06.04.2013]

[GadgetStyle] Plugg: Korken drauf und aus (Video)

[GadgetStyle] Plugg: Korken drauf und aus (Video)

Plugg ist nicht nur ein supersimples, aber hübsch anzusehendes Radio, das man ein- bzw. ausschaltet, indem man einen Korken auf der Oberseite abnimmt, sondern auch ein gutes Beispiel dafür, was mit 3D-Druckern schon alles möglich ist. Derzeit ist das Gerät, das sich... mehr »

[07.01.2013]

[NoStrom] Stromfreier Dienstag #13: Solar-Radio für 3 Dollar hilft gegen Zombies

[NoStrom] Stromfreier Dienstag #13: Solar-Radio für 3 Dollar hilft gegen Zombies

Solar-Radios sind ein alter Hut. Do-it-yourself im Grunde auch. Aber hey, was ist mit einem DIY-Solar-Radio? Gerade einmal 3 Dollar kosten die Einzelteile, um sich den eigenen stromfreien Weltempfänger zu basteln. Joshua Zimmerman zeigt, was man aus einer alten Pfefferminz-Dose... mehr »

[23.10.2012]

[Music] iSkube: Das Radio für Spotify und Last.fm (Video)

[Music] iSkube: Das Radio für Spotify und Last.fm (Video)

Die Art und Weise, wie Musik konsumiert wird, hat sich seit den goldenen Zeiten des Vinyls gehörig geändert, und das erfordert eigentlich auch neue Gerätschaften, die zum Beispiel für Streaming optimiert sind. Haben sich jedenfalls Studenten des Copenhagen Institute of Interaction... mehr »

[21.09.2012]

[People@IFA] Auf die Röhre gucken

[People@IFA] Auf die Röhre gucken

Wer kennt noch Röhren? Transistoren? Hände hoch! Da, der Hubert Zach meldet sich! Mag um ihn herum der Sturm der Modernität tosen, er steht wie ein Fels in der Brandung und lächelt väterlich. Aus dem Deutschen Rundfunkmuseum hat er Radios aus den 30ern und Siebzigerjahre-Musikanlagen... mehr »

[05.09.2012]

[IFA] Hörfunk mit Touch: Technisat präsentiert neue Digital-Radios-Serie

[IFA] Hörfunk mit Touch: Technisat präsentiert neue Digital-Radios-Serie

Der Dauner Sat-TV- und Gadget-Spezialist Technisat zeit bei der IFA verschiedene neue Digitalradios. Das 80 Euro teure DigitRadio 200 ist portabel und mit einem Akku ausgerüstet, die Modelle 300 und 500 sind für den stationären Einsatz gedacht. Während das DigitRadio 300... mehr »

[05.09.2012]

[IFA] Grundig TR 1200: Radio mit Nostalgie-Faktor Holz

[IFA] Grundig TR 1200: Radio mit Nostalgie-Faktor Holz

Weil Retro so schön ist und überhaupt so außerordentlich gut zu Radio passt, haben wir auch Grundigs neues UKW-Radio aufgespürt. Das kommt ganz klassisch im nostalgiebehafteten Holz-Gehäuse mit abgerundeten Ecken, heißt TR1200 und soll ab Dezember zu haben sein (für 129... mehr »

[03.09.2012]

[IFA] DAB+ im Retro-Gehäuse: Philips-Radio-Dock Philetta

[IFA] DAB+ im Retro-Gehäuse: Philips-Radio-Dock Philetta

DAB+ mit Nostalgie-Faktor: Philips hat moderne Audiotechnik hat in die Hülle eines Retro-Radios verpackt. Das ORD7300 ist einer Philetta 255 aus dem Jahr 1955 nachempfunden, im Inneren steckt aber ein Digitalradioempfänger. Außerdem ist eine Dockingstation für iPhone und iPod... mehr »

[03.09.2012]

Doppel-Dock: Schicke LG-Dual-Dockingstation für Android und iGadgets (Video)

Doppel-Dock: Schicke LG-Dual-Dockingstation für Android und iGadgets (Video)

Doppelt gemoppelt hält besser: Nun hat auch der koreanische CE-Hersteller LG eine Dual-Dockingstation im Programm. Diese trägt die sperrige Modellbezeichnung "ND5520" und wird all diejenigen freuen, die neben einem Apple iPhone, iPod oder iPad auch ein Android-Smartphone respektive... mehr »

[21.08.2012]

Internet-Radio ganz ohne Computer

Internet-Radio ganz ohne Computer

Tja, es geht also auch ganz ohne: Optisch gesehen ein klassisches Stereogeräte empfängt das Terratec Noxon A540+ Radiosender über UKW, DAB+ und Internet. Dazu lässt es sich per WLAN oder Kabel mit dem heimischen Netzwerk-Router verbinden. Ein weiterer Clou: Das "Internet-Radio... mehr »

[19.04.2012]