Vinyl-Revival: Plattenspieler boomen – 3,1 Mio Schallplatten verkauft

Vinyl-Revival: Plattenspieler boomen – 3,1 Mio Schallplatten verkauft

Durchgedreht: Der Retro-Boom hat auch die CE-Branche erfasst: Die Absätze von Schallplatten und Plattenspielern wachsen - die gute alte Vinyl-Schallplatte hat ihre Fan-Gemeinde wieder ausgebaut. 2016 wurden laut den Marktforschern der gfk 3,1 Millionen Schallplatten verkauft,... mehr »

[09.03.2017]

Musik | Vinyl? Lieber mal Tortillas auflegen #Video

Musik | Vinyl? Lieber mal Tortillas auflegen #Video

Muss man als Hipster den Status des Gerade-der-Pubertät-entwachsen-Seins durch mehr oder weniger zotteligen Bartwuchs kaschieren und sich minderwertige Nachpressungen von Vinyl-Klassikern unter den Arm klemmen? Nein, man kann auch Dwight Chia nachfolgen, der an der University... mehr »

[04.05.2016]

Vinyl-Revival: 80.000 Plattenspieler in 2015 verkauft

Vinyl-Revival: 80.000 Plattenspieler in 2015 verkauft

Renaissance der schwarzen Scheibe - die Vinyl-Kultur lebe hoch: Steigende Absätze von Schallplatten und Plattenspielern befeuern das Revival der schwarzen Sound-Scheiben. Dümpelte der Absatz von analogen Plattenspielern jahrelang auf dem Niveau einer kleinen, feinen Nische,... mehr »

[22.03.2016]

Plattenspieler Sony PS-HX500 bringt Vinyl zum Singen

Plattenspieler Sony PS-HX500 bringt Vinyl zum Singen

Allen Digitalisierungs-Trends zum Trotz: Das gute alte Vinyl hält sich nicht nur hartnäckig, sondern findet auch anno 2016 immer neue Anhänger. Deshalb hat Sony mit dem Sony PS-HX500 (kostet ab 500 Euro und soll ab Mai 2015 im Handel sein) einen neuen Plattenspieler konstruiert.... mehr »

[29.01.2016]

CES | Heisser Scheiss: Neuer Technics SL-1200 Plattenspieler

CES | Heisser Scheiss: Neuer Technics SL-1200 Plattenspieler

Here we go folks. Die Legende ist zurück: Der Technics Class SL-1200 Plattenspieler. Genauer gesagt heisst die Neuauflage nun "Technics Grand Class SL-1200G" oder "Grand Class SL-1200G". Der Plattenspieler der nächsten Generation kommt pünktlich zum 50. Jubiläum der Marke... mehr »

[08.01.2016]

[RetroFieber] Nach dem Revival der Vinyl-Platte: Rückkehr der klassischen Stereoanlage

[RetroFieber] Nach dem Revival der Vinyl-Platte: Rückkehr der klassischen Stereoanlage

Vinyl verkauft sich ja wieder bestens, und da mag es vielleicht den einen oder anderen reuen, seine klassische Stereo-Anlage vorschnell entsorgt zu haben. Aber keine Angst, man kann ja nachrüsten. Zum Beispiel mit der Symbol Record Console. Die verbindet die klassischen Funktionalitäten... mehr »

[06.06.2012]

Luxman bringt neuen Vinylplattenspieler ohne Kompromisse

Luxman bringt neuen Vinylplattenspieler ohne Kompromisse

Überraschung! Es gibt noch so etwas wie Hifi-Hersteller. Zweite Überraschung: Es gibt auch neue Turntables. Die dritte Überraschung ist dann der Preis. Der Luxman PD-171 kostet nämlich gepflegte 415.000 Yen, oder 3.673 €uro. Schon diese Zahlen sollten dafür sorgen, dass... mehr »

[15.03.2011]

[IFA] Musik-Fossil: Der gute alte Plattenspieler hält sich wacker – aufgemotzt mit USB und iPhone-Dock

[IFA] Musik-Fossil: Der gute alte Plattenspieler hält sich wacker – aufgemotzt mit USB und iPhone-Dock

Überlebt die Schallplatte die CD? Schwer hat es die Compact Disc angesichts vielseitigerer Nachfolgeformate wie DVD oder Blu-Ray in jedem Fall. Der Trend zur Digitalisierung verschafft nun dagegen den oft totgesagten Vinyl-Plattenspielern neuen Auftrieb. Analog ist die Musikwelt... mehr »

[07.09.2010]

Denon DP-200USB: Presst Vinyl in USB-Sticks

Denon DP-200USB: Presst Vinyl in USB-Sticks

Es gibt bereits eine ganze Reihe von Digitalisierungslösungen für Vinyl-Schallplatten (leider nicht den umgekehrten Weg). Hifi-Spezialist Denon versucht nun, die Verwandlung von musikalischem Kulturgut in Gegenwartsspeichermedien, so einfach und benutzerfreundlich wie möglich zu... mehr »

[27.04.2009]

DJs: Scratchen nun auch unterwegs

DJs: Scratchen nun auch unterwegs

Alles wird mobil. Also auch das Scratchen: Man nehme einen Plattenspieler, einen Tonarm, Mixer und Lautsprecher, dazu noch einen Akku und stopfe alles in eine Bongo-Hülle. Fertig ist das Scratchophone -  und Mr. DJ kann somit auch unterwegs und völlig losgelöst von Kabeln... mehr »

[19.03.2009]