Studie: Phishing Angriff ist häufigste Attacke #Cybercrime #SecuriTech

Studie: Phishing Angriff ist häufigste Attacke #Cybercrime #SecuriTech

Der japanische IT-Sicherheitsexperte Trend Micro hat heute eine neue Studie zur IT-Sicherheit präsentiert, die belegen soll, dass ein Phishing Angriff die häufigste Angriffsmethode für Cyber-Attacken ist. 39 Prozent der deutschen Unternehmen sind bereits Opfer dieser Art von... mehr »

[19.02.2019]

Android-Passwort-Manager ist nicht sicher

Android-Passwort-Manager ist nicht sicher

Wissenschaftler-Teams der französischen IT-Security-Firma Eurecom und der Universität von Genua haben gemeinsam Android-Passwort-Management-Apps unter die Lupe genommenund kommen zum Ergebnis, dass von diesen Programmen massive Sicherheitsrisiken ausgehen können. Im Rahmen... mehr »

[13.02.2019]

Hacker attackieren mit neuen Methoden #SecuriTech

Hacker attackieren mit neuen Methoden #SecuriTech

Die Schadprogramme von Hackern werden perfider, die Angriffe unauffälliger. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt im jüngsten Bericht zur IT-Sicherheit vor einer «neuen Angriffsqualität». Diese hebe in Kombination mit der fortschreitenden Digitalisierung... mehr »

[13.12.2018]

[Security] Phishing-Schutz: Viele verlassen sich aufs Gespür

[Security] Phishing-Schutz: Viele verlassen sich aufs Gespür

Viele Internetnutzer wollen sich vor allem mit ihrem Gespür gegen Passwort-Diebstahl schützen. Als bestes Mittel dafür sehen 45 Prozent ein aufmerksames und vorsichtiges Verhalten, wie aus einer Umfrage hervorgeht. Technische Maßnahmen wie Firewall und Antivirus-Software... mehr »

[31.01.2012]

Spass mit Security: Norton behandelt Facebook als unsicher

Spass mit Security: Norton behandelt Facebook als unsicher

Symantec, Hersteller von Antiviren-Software, sah sich gezwungen, ein Update für Norton Internet Security zurückzunehmen. Grund: Das Antivirenprogramm nahm nach dem Patch seine Aufgabe zu ernst und klassifizierte Facebook als Phishing-Webseite. Tausende von Norton-Nutzern... mehr »

[17.10.2011]

Facebook-Spam verbreitet sich durch angebliches Amy-Winehouse-Sensationsvideo

Facebook-Spam verbreitet sich durch angebliches Amy-Winehouse-Sensationsvideo

Nach dem Ableben der begabten britischen Sängerin Amy Winehouse dauerte es nicht lange, bis die weltweiten Bösewichter daraus eine Social-Engineering-Falle bastelten. Mit dem Versprechen, ein Drogen-Video der tragischen Künstlerin abzuspielen, sollen Facebook-Nutzer dazu... mehr »

[26.07.2011]

Phishing über SMS

Phishing über SMS

Phishing ist eine der grossen Plagen des Informationszeitalters und führt zuverlässig dazu, dass man das im Onlinebanking gebräuchliche Pin-Tan-Verfahren nicht als sicher ansehen kann. Zum Teil wird das durch ein Zusatzverfahren verbessert, das die benötigten Login-Nummern... mehr »

[09.03.2011]

Piratenpartei warnt: Phishing-Betrüger können PIN des E-Perso ausspionieren

Piratenpartei warnt: Phishing-Betrüger können PIN des E-Perso ausspionieren

Ein Computerexperte der Piratenpartei warnt vor einem Phishing-Trick, mit dem Online-Kriminelle die PIN des neuen elektronischen Personalausweises ausspionieren können. Die Masche ist einfach: Eine Website brauche dem Nutzer nur vorzugaukeln, dass sie die Identifizierungsfunktion... mehr »

[18.01.2011]

[Sicherheit] Ausgespäht: Phishing-Attacken werden immer fieser

[Sicherheit] Ausgespäht: Phishing-Attacken werden immer fieser

Eine mit Rechtschreibfehlern gespickte und unprofessionell aufgemachte E-Mail: So sahen früher Phishing-Angriffe aus, mit denen Betrüger beispielsweise Kontodaten von Internet-Nutzern ausspähen. Inzwischen haben die Kriminellen im Internet aufgerüstet. Die Phishing-Angriffe... mehr »

[13.10.2010]

Cybercrime: Phishing-Opfer verklagen Umweltbundesamt auf Schadenersatz

Cybercrime: Phishing-Opfer verklagen Umweltbundesamt auf Schadenersatz

Nach einer weltweiten Internet-Attacke gegen den Emissionshandel wollen einige Opfer das Umweltbundesamt auf Schadenersatz verklagen. «Wir werden diesen Vermögensverlust nicht einfach hinnehmen». Das sagte der Chef der Firma Drewsen Spezialpapiere, Thomas Katzenmayer, der «Financial... mehr »

[03.07.2010]