„Missbrauch von Google abstellen“: EU-Digitalkommissar Oettinger verteidigt Vorgehen – Absage an gEUgle

„Missbrauch von Google abstellen“: EU-Digitalkommissar Oettinger verteidigt Vorgehen – Absage an gEUgle

Der US-Suchriese Google kommt mehr und mehr unter Druck auf dem alten Kontinent: EU-Digitalkommissar Günther Oettinger hält das Wettbewerbsverfahren gegen den Suchmaschinen-Konzern Google für notwendig und hat das Vorgehen der Europäischen Kommission verteidigt. Allerdings... mehr »

[16.04.2015]

„Digitale Aufrüstung“: Oettinger fordert Digitalunion für Europa

„Digitale Aufrüstung“: Oettinger fordert Digitalunion für Europa

Digi-Günther schlägt wieder zu - Euroland soll einig Digital-Land werden und "digital Aufrüsten": Der EU-Kommissar für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft, Günther Oettinger (CDU), hat eine Digitalunion für Europa gefordert. Oettinger sagte im Gespräch mit "Bilanz" , dass... mehr »

[04.03.2015]

Senioren-Web: EU-Kommissar Oettinger will IT-Gutscheine für ältere Menschen

Senioren-Web: EU-Kommissar Oettinger will IT-Gutscheine für ältere Menschen

EU-Digitalkommissar Günther Oettinger schlägt für Arbeitslose, Auszubildende und Ältere ein europaweites Gutscheinsystem für den Erwerb von IT-Kompetenzen vor. Digitale Kompetenz müsse zu einem Schlüsselfaktor bei der Aus- und Weiterbildung werden. Dafür will Oettinger... mehr »

[19.12.2014]

Nach dem Oettinger-Gau: Verkehrsminister Ramsauer verbietet „Denglish“

Nach dem Oettinger-Gau: Verkehrsminister Ramsauer verbietet „Denglish“

Schützenhilfe aus den eigenen Reihen in "Sachen englische Sprache" für den künftigen EU-Kommissar Günther Oettinger - sein Parteifreund Peter Ramsauer fordert (zumindest indirekt) Konsequenzen aus dem "Denglish"-Desaster von Oettinger: Der Bundesverkehrsminister legt Wert darauf,... mehr »

[30.01.2010]